View Post

Read + Listen: This Is The Kit

In Read + Listen, Very Berlin by MartinLeave a Comment

Hören – ein Prozess, der das Ohr als Sinnesorgan und das Gehirn als kognitives Zentrum involviert. Nicht mehr und nicht weniger? Manch einer würde behaupten, dass auch das Herz eine nicht unwesentliche Rolle dabei spielt, wenn wir uns Hals über Kopf in einen Song oder ein Album verlieben. Und dann wäre da noch der Bauch, der zahlreiche Schmetterlinge zu beherbergen …

View Post

Über Klicks, Zahlen und James Brown: Ein Gespräch mit Patrick Watson

In Interview, Künstler by MartinLeave a Comment

Als Redakteur möchtest du gut vorbereitet sein, bevor du dich auf ein Gespräch mit einem Musiker einlässt. Du wälzt also sämtliche Pressetexte durch, schaust auf Videokanälen nach alten Interviews und folgst zahlreichen Links, um Informationen über die Person zu erhalten, die du treffen wirst. Plötzlich sitzt du ihr dann gegenüber und manchmal kommt es vor, dass dir diese einen Strich …

View Post

Mit einem Lachen im Gesicht: Heather Nova im Interview

In Interview, Künstler by MartinLeave a Comment

Für ein paar Songwriterinnen waren die Neunziger ein echtes Karrieresprungbrett. Neben Alanis Morissette, Tori Amos, Sheryl Crow und Aimee Mann zählt Heather Nova zu den wohl erfolgreichsten weiblichen Emporkömmlingen dieser Dekade. Auch zwanzig Jahre später – unbeirrt von den Veränderungen der Musikbranche und den damit verbundenen Auswirkungen – veröffentlicht die von den Bermudas stammende Künstlerin ihre Alben mit der gleichen …

View Post

KLANGKULT: Jim Hickey

In Klangkult, Künstler by MartinLeave a Comment

Schnelllebig und unpersönlich – das ist der Ruf, den die Musikbranche oft aufgedrückt bekommt. Tatsächlich kann man jenem Business eine gewisse Haifischbecken-Mentalität nicht absprechen. Wir bei Kultmucke versuchen regelmäßig, dieses Klischee zu durchbrechen, indem wir die von uns präsentierten Künstler auch über einen ersten kurzen Beitrag hinaus, zu begleiten und unterstützen versuchen. Ein Herr, der dieser Einstellung im positiven Sinne …

View Post

Videopremiere: H-Burns “Radar”

In Aufnahme, Künstler by MartinLeave a Comment

Wir sind am Ende. Am Ende einer langen Reise an der Seite von Renaud Brustlein alias H-Burns. Irgendwie macht sich Wehmut breit. In den letzten sieben Wochen, in denen wir zahlreiche Videopremieren zu H-Burns morgen erscheinendem Album “Night Moves” und dem begleitenden Release “The Lo-Fi Series” feiern durften, sind uns das französische Talent und sein Fingerspitzengefühl für eingängige Songs doch …

View Post

Read + Listen: Midsommar Festival

In Read + Listen, Very Berlin by MartinLeave a Comment

Der längste Tag des Jahres ist oft an ein lachendes und ein weinendes Auge gebunden. Während wir pessimistischen Deutschen schon fast in Panik geraten, sobald die Sommersonnenwende überschritten ist und die Nächte zunehmend wieder mehr Zeit des Tages in Anspruch nehmen, zelebrieren die baltischen Staaten die Zeit um den 21. Juni mit einem ausgelassenen Fest: dem Midsommar. Zum bereits vierten …

View Post

Songpremiere: Hanna Järver “Samma Gamla Himmel”

In Aufnahme, Künstler by MartinLeave a Comment

Wer seine Leser gut informieren möchte, der sollte seine akustischen Fühler stets ein wenig mehr als die der anderen auszustrecken versuchen, um so die Schwingungen der musikalischen Zukunft zu empfangen. Am heutigen Tag sind unsere Antennen ganz auf eine junge Schwedin namens Hanna Järver gerichtet, die aktuell versucht, die weitläufige Independentbranche zu entern – und das mit einem Song, den …

View Post

Ostbahnhof

In Künstler, Music Monday by Fräulein FrutkoffLeave a Comment

Heute habe ich Fernweh. Laut Duden beschreibt das neutrale Substantiv die „Sehnsucht nach der Ferne, nach fernen Ländern“. Was für den einen – vor allem intuitiv und augenblicklich verstanden – nach Reiselust und Abenteuer klingt, und dieses gleichermaßen auch bedeutet, beschreibt es für mich viel mehr ein Gefühl, einen Gedanken. Etwas, dass sich vielleicht nicht nur als ebenjenes Fernweh verstehen …