„beauty(ISSUES)licious“ – CHAOTIC LIMBS COMPANY, präsentiert von Bande à Part – Tanzbare Veranstaltung für Außenseiter

In by vf

beauty(ISSUES)licious ist eine Tanztheaterperformance, die sich mit dem Zwang zur Schönheit
in der westlichen Frauenwelt und dem Streben nach einem von den Medien diktierten Schönheitsideal
sowie dem narzisstischen Kampf, äußerlich überlegener und perfekt zu sein, auseinandersetzt.
„Arm-Vagina“, „Muffin top“ … Bei solchen Bezeichnungen über den weiblichen Körper kann man
nur noch zu der nächsten Selbstgeißelung gelangen.
Sehr kritisch und unglaublich authentisch, zugleich emotional und dennoch lustig – das
kennzeichnet die Inszenierungen der Chaotic Limbs Company.

Die Chaotic Limbs Company wurde 2016 als experimentelle Performance- und Tanztheatercompany
von Paola Zadra gegründet. Fünf Performerinnen bringen soziopolitische Themen durch
starke Ausprägungen des Physischen, Tanz, Sprechtheater und Kontorsion auf die Bühne.
Paola Zadra kommt die künstlerische Leitung der Chaotic Limbs Company zu. Nach ihrer
zeitgenössischen Tanzausbildung bei Iwanson fing sie an, durch Europa zu reisen, um bei verschiedenen
Choreographen neue Stile zu erlernen.
2013 schloss sie den Master im physischen Theater bei der Jasmin Vardimon Company an der
Royal Holloway University of London ab.
Seitdem werden ihre Kreationen in Deutschland und Italien bei verschiedenen Festivals gezeigt.

Weitere Informationen:
https://www.facebook.com/ChaoticLimbsCompany/
http://www.eschschloraque.de/bande-a-part

Chaotic Limbs Company

KURZ & KNAPP

WANN: 20. März 2018 | 22:00

WO: Eschschloraque | Rosenthaler Str. 39, 10178 Berlin

WIEVIEL: 4-6 Euro

LINKS:

Event eingetragen von vf - Kontakt per Mail

Hier kannst du dein Event eintragen