Musik Events Berlin

Genre Folk

Manchmal schafft die Natur die schönsten Klänge. Nicht selten sitze ich einfach nur da, mit den nackten Füßen im Sand und höre, wie das Meer immer und immer wieder die gleiche Melodie spielt. Meine Ohren erholen sich vom betäubenden Großstadtlärm und genießen die klangvolle Monotonie des Meeres. Gedanken und Sorgen werden von den Wellen davongetragen und verlieren sich in den …

LESEN

Für einen echten Musikliebhaber gibt es wohl nichts Schöneres, als in sein Plattenregal zu greifen, sich eines seiner Lieblingsalben herauszufischen und anschließend die Abtastnadel des Plattenspielers durch die Rillen seines favorisierten analogen Tonträgers fahren zu lassen. Das Kratzen beim Aufsetzen, das gleichmäßige Drehen der Scheibe und dazu ein Cover in den Händen zu halten, für das es keine Lupe braucht, …

LESEN

Unsere Gedanken und Gefühle gehören uns allein. Als verborgene Parallelwelt existieren sie neben der gelebten Wirklichkeit. Doch kommt es vor, dass wir uns dann und wann einmal bewusst dazu entscheiden, die Tore zu jenem geheimnisvollen Reich aufzustoßen, damit ein anderer Mensch unsere Seele berühren kann. Gleichsam einem Elefanten im Porzellanladen sollte der geladene Gast dabei jedoch behutsam durch jenen sensiblen …

LESEN

Unsere Event-Empfehlungen für die kommende Woche.
Ihr habt wieder entschieden. Die beliebtesten Eventbeiträge auf unserer Seite haben wir für euch wieder zusammengetragen. Viel Spaß!

LESEN

Dass wir Kari Jahnses Karriere gern verfolgen, ihr zur Seite stehen, wenn der Wind sie ruft, um zu neuen musikalischen Gefilden überzusiedeln, dürfte nun wirklich kein Geheimnis mehr sein. Das erste Mal begegneten wir der schönen Norwegerin bei der Trickser Labelnacht, im Mai des letzten Jahres. Schon damals waren wir von Farao, so das Pseudonym der Songwriterin, und ihren umgarnenden …

LESEN

Unsere Event-Empfehlungen für die kommende Woche.
Ihr habt wieder entschieden. Die beliebtesten Eventbeiträge auf unserer Seite haben wir für euch wieder zusammengetragen. Viel Spaß!

LESEN

“Der Mensch ist frei geboren, und überall liegt er in Ketten”, sagte der französische Philosoph Jean-Jacques Rousseau einst. Auch heute noch liegen wir in Ketten – die einen mehr, die anderen weniger. Eng schlingen sie sich um unsere Körper und nehmen uns die Luft zum Atmen. Überall auf der Welt hört man das kalte Rasseln der nahezu unkaputtbaren Eisenschnüre.
Sie halten …

LESEN

Viele Weg führen nach Rom, einige aber auch direkt in die Arme von “Kultverdächtig”. Voraussetzung ist dabei stets, dass der Rucksack des Reisenden noch keine allzu große Berühmtheit enthält, denn wir wollen vor allem jenen musikalischen Pilgern eine Herberge sein, die ohne die Hilfe dampfender Marketingzüge, ihr Ziel zu erreichen versuchen. Natürlich kann die zurückgelegte Strecke dadurch auch mal holprig …

LESEN

Das Musiklabel Tambourhinoceros steht seit seiner Gründung, im Jahre 2009, für ein mehr als zuverlässiges Gespür, was Trends und innovative Sprünge innerhalb der nordischen Independentszene angeht. Vor allem psychedelische Einflüsse, welche Folk, Pop oder Rock durchdringen, zeichnen dabei die Künstler aus, die bei der dänischen Plattenfirma unter Vertrag stehen.  Da ist es letzten Endes auch nicht mehr verwunderlich, dass eine …

LESEN

Unsere heutige Kultmische ertönt aus den Kehlen der Bands, die sich allesamt auf ihre ganz eigene Weise dem technischen Fortschritt widmen. [It's more fun to compute.] Die digitale Transformation hat längst auch die Musikbranche in Fesseln gelegt. Was wäre die Musikszenerie ohne SoundCloud, iTunes, Spotify und Co? Was wäre die Menschheit ohne den technischen Fortschritt? Was wäre Snowden ohne die …

LESEN