View Post

Kultverdächtig: Sumie

In Kultverdächtig, Künstler by MartinLeave a Comment

Genre:

Für paar Wochen ist es recht ruhig um unsere Rubrik „Kultverdächtig“ geworden – doch das aus gutem Grund. Während dieses ausgiebigen Luftholens haben wir fleißig nach neuen Künstlern gesucht, die wir zukünftig gern im Rahmen jener intimen und sehr umfangreichen Artikelreihe präsentieren möchten. Ab jetzt gibt es „Kultverdächtig“ zwar nur noch einmal monatlich, dafür aber weiterhin mit der gewohnten Passion …

View Post

Yael Naïm sinnt übers Leben

In Interview, Künstler by MartinLeave a Comment

Genre:

Ein Händedruck sagt manchmal mehr als tausend Worte. Oft stellt er die erste Kontaktaufnahme zwischen zwei Individuen dar, bei der man sich schnell ein Bild vom Gegenüber verschafft. Im Händedruck von Yael Naïm liegt Güte. Ausdauernd, warmherzig und sanft begrüßt uns die 37-Jährige im Berliner Café P103. Am Abend zuvor hat sie noch die Stücke ihres neuen Albums „Older“ in …

View Post

Read + Listen: We Are The City

In Read + Listen, Very Berlin by MartinLeave a Comment

Genre:

Es gibt kein besseres Qualitätssiegel, als wenn nach einem Gig die halbe Stadt über genau diesen spricht. Schon lange munkelt man in Branchenkreisen darüber, dass es sich bei den Kanadiern von We Are The City um eine der spannendsten Livebands der aktuellen Szene handeln soll. Mit ihrem Auftritt am 20.02.2015 im Antje Øklesund bewies das Trio, dass all dieses Getuschel …

View Post

Mit einem Lachen im Gesicht: Heather Nova im Interview

In Interview, Künstler by MartinLeave a Comment

Genre:

Für ein paar Songwriterinnen waren die Neunziger ein echtes Karrieresprungbrett. Neben Alanis Morissette, Tori Amos, Sheryl Crow und Aimee Mann zählt Heather Nova zu den wohl erfolgreichsten weiblichen Emporkömmlingen dieser Dekade. Auch zwanzig Jahre später – unbeirrt von den Veränderungen der Musikbranche und den damit verbundenen Auswirkungen – veröffentlicht die von den Bermudas stammende Künstlerin ihre Alben mit der gleichen …

View Post

Backstage mit Jennie Abrahamson

In Live, Very Berlin by MartinLeave a Comment

Etwa 100 Jahre lang diente die Galiläakirche in Berlin-Friedrichshain als Gotteshaus, bevor man sich entschied, sie in als Museum umzufunktionieren und dort eine Dauerausstellung zum Thema ‚Jugendwiderstand in der DDR‘ zu installieren. Im Herzen des Gebäudes errichtete man zudem eine kleine Bühne, die jedoch viel zu selten genutzt wird, da die Anwohner in der Rigaer Straße nur allzu gern zum …

View Post

Read + Listen: Jennie Abrahamson

In Read + Listen, Very Berlin by Martin1 Comment

Kirchen sind meist ganz besondere Orte. Dort hat man die Möglichkeit, Geschichte zu erleben und von eigentümlichen Stimmungen ergriffen zu werden. Wenn dann auch noch Musik ins Spiel kommt, dann hat das Ganze schon fast etwas Magisches. Das dachten sich wohl auch Trickser und Burning Eagle Booking, als sie sich entschieden, die Schwedin Jennie Abrahamson, im Rahmen der Veranstaltungsreihe “listen.”, …