View Post

Read + Listen: Melodica Festival

In Read + Listen, Very Berlin by MartinLeave a Comment

Genre:

Vitamin B ist alles. Wer innerhalb der Musikbranche keine Beziehungen zu Anderen aufbaut und pflegt, ist regelrecht verloren – zu hart der Markt, zu unübersichtlich die dahinterstehenden Strukturen. Während auch wir mit unserer Rubrik „Kultverdächtig“ versuchen, ein Netzwerk für kleinere Independentacts aufzubauen, betreibt das Melodica Festival dies seit einigen Jahren auf etwas umfassenderer Ebene. Ursprünglich als großes Kennenlernfest für Sänger …

View Post

Read + Listen: We Are The City

In Read + Listen, Very Berlin by MartinLeave a Comment

Genre:

Es gibt kein besseres Qualitätssiegel, als wenn nach einem Gig die halbe Stadt über genau diesen spricht. Schon lange munkelt man in Branchenkreisen darüber, dass es sich bei den Kanadiern von We Are The City um eine der spannendsten Livebands der aktuellen Szene handeln soll. Mit ihrem Auftritt am 20.02.2015 im Antje Øklesund bewies das Trio, dass all dieses Getuschel …

View Post

Read + Listen: This Is The Kit

In Read + Listen, Very Berlin by MartinLeave a Comment

Genre:

Hören – ein Prozess, der das Ohr als Sinnesorgan und das Gehirn als kognitives Zentrum involviert. Nicht mehr und nicht weniger? Manch einer würde behaupten, dass auch das Herz eine nicht unwesentliche Rolle dabei spielt, wenn wir uns Hals über Kopf in einen Song oder ein Album verlieben. Und dann wäre da noch der Bauch, der zahlreiche Schmetterlinge zu beherbergen …

View Post

Mit einem Lachen im Gesicht: Heather Nova im Interview

In Interview, Künstler by MartinLeave a Comment

Genre:

Für ein paar Songwriterinnen waren die Neunziger ein echtes Karrieresprungbrett. Neben Alanis Morissette, Tori Amos, Sheryl Crow und Aimee Mann zählt Heather Nova zu den wohl erfolgreichsten weiblichen Emporkömmlingen dieser Dekade. Auch zwanzig Jahre später – unbeirrt von den Veränderungen der Musikbranche und den damit verbundenen Auswirkungen – veröffentlicht die von den Bermudas stammende Künstlerin ihre Alben mit der gleichen …

View Post

Verträumt und doch klar: Jacco Gardner

In Interview, Künstler by MartinLeave a Comment

Oft heißt es, die jüngeren Generationen hätten nichts mehr zu sagen. Teilweise wird ihnen sogar unterstellt, dass sie nicht einmal in der Lage seien, etwas Bleibendes und Eigenständiges zu erschaffen. Gerade Nachwuchsmusiker haben dabei oft mit hartnäckigen Vorurteilen zu kämpfen. Umso interessanter ist es dann, wenn man auf einen von ihnen trifft, der eine recht fundierte und plausible Meinung zu …

View Post

Lässig und unaufgeregt: Balthazar im Gespräch

In Interview, Künstler by MartinLeave a Comment

Belgien ist musikalisch gesehen für viele Menschen ein Niemandsland. Es scheint kaum Acts zu geben, die es in erwähnenswertem Maße über die Landesgrenzen des Königreichs hinaus geschafft haben. Und dennoch kann unser Nachbarland ein paar Bands und Solokünstler verbuchen, die durch ihren individuellen Sound auch im Rest Europas Erfolge feiern dürfen. Als lässige Revoluzzertruppe, mit Punk-Attitüde und extrem entspannter Grundhaltung, …

View Post

KLANGKULT: Carnival Youth

In Klangkult, Künstler by MartinLeave a Comment

Genre:

Joy Wellboy verwandeln einen Friseursalon in einen Nachtclub, Adna lädt in ihr gemütliches Heimstudio ein, Yalta Club genießen die letzten sommerlichen Sonnenstrahlen im Mauerpark, Sandra Koldstad führt durch das Zimmer, in dem ein Großteil ihrer Songs entstand, Fangirls jagen Nebelschwaden durch eine Weddinger Wohngemeinschaft und Mekka legen in einer Kirche eine fast schon göttliche Performance ihres Tracks „Tezla“ hin – …