View Post

Read + Listen: Rhonda

In Berlin by Martin

Genre:

Berlin hat den Fernsehturn, ein international hoch geschätztes Nachtleben und dank eines ehemaligen Bürgermeisters auch den unvergleichlichen Stempel „arm aber sexy“ aufgedrückt bekommen. Was unsere Spreemetropole jedoch nicht hat, ist eine Band wie Rhonda. Und deswegen haben wir bei Kultmucke uns entschieden, das Fünfergespann einfach zu uns zu holen. Retromanie hin oder her, ein Trend ist immer nur so gut …

View Post

Review: Fetsum im Soho House

In Berlin by Gastautor

Genre:

Montag Abend, 19 Uhr. Das Licht wird gedimmt, strahlt mit warmen Farben durch den überschaubaren Saal im Soho House. Innerhalb kürzester Zeit füllt er sich mit Menschen, die, mit kühlem Cuba Libre in der Hand, auf den Mann der Stunde warten. Fetsum. Spätestens seit dem „Peace x Peace“-Festival, welches er im Sommer hier in Berlin organisiert hat, um Spenden für …

View Post

Die Frau der vielen Gesichter: ANOHNI live

In Berlin by Martin

Genre:

Ein dickes, rotes Kreuz im Kalender verriet es bereits im Vorhinein: Wir waren derart gespannt auf den Auftritt von ANOHNI im Tempodrom, dass es mit einem heftigen Kribbeln in die Hallen des imposanten Veranstaltungsortes ging. Kaum eine Künstlerin hatte uns in diesem Jahr mehr überzeugen können, als es die transexuelle, ehemals als Antony Hegarty bekannte ANOHNI mit ihrem Album „Hopelessness“ …

View Post

In der Ruhe liegt die Kraft: Ein Telefonat mit Ane Brun

In Interview, Musik by Martin

Genre:

Es ist schon erstaunlich. Auch nach über hundertfünfzig Interviews, die ich für Kultmucke, E1NEN HAB ICH NOCH… und Pink-Pong geführt habe, kann ich mich bei manch einem Gespräch von einer gewissen Nervosität absolut nicht freisprechen. Nur ist es eben auch seltsam, wenn du beispielsweise eine Nummer ins Telefon eintippst und am anderen Ende plötzlich eine Künstlerin abhebt, die du seit …

View Post

Kultverdächtig: Lisa Alma

In Kultverdächtig, Musik by Martin

Genre:

Frauenpower bei „Kultverdächtig“. Wirft man einen Blick auf die zu besagter Rubrik gehörende und von uns ins Leben gerufene Coverplaylist, so fällt auf, dass 30 der insgesamt 47 Tracks von weiblichen Stimmen eingesungen wurden. Da sage noch mal einer, das vermeintlich schwache Geschlecht habe sich in der Musikindustrie nicht emanzipieren können. Mit dem heutigen Beitrag hält eine weitere Dame Einzug …

View Post

Berliner Luft & Liebe

In Kultcheck, Lifestyle by Gastautor

Genre:

Berlin. Diese Stadt. Sie beherbergt so viele Welten, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Und doch besitzt sie ihren ganz eigenen Charme. Die Berliner Luft ist großstadttypisch. Sie riecht nach Gras, Bier, Urin, weichem Asphalt und an U-Bahnsitzen klebendem Schweiß. Im Winter schockfrostet sie unseren Atem und im Sommer überhitzt sie die Gemüter. Nicht jedermanns Sache, so ein schwitzender Berliner August… …

View Post

Music Monday mal anders: A PIECE OF A PIECE

In Music Monday, Musik by Gastautor

Genre:

Heute möchte ich euch einmal auf eine ganz andere musikalische Fährte lenken. Das möchte ich einerseits, weil ich dieses Mixtape als ganz wunderbar und mehr als passend für einen sonnigen Music Monday wie diesen erachte, und andererseits, weil ich glaube, dass es wichtig ist, auch anderen Genres Gehör zu schenken. So erweitert ihr nicht nur euren Horizont, sondern zieht auch …

View Post

Im Bühnennebel: Cold Specks live

In Berlin by Martin

Genre:

Im Sommer des letzten Jahres trafen wir Al Spx alias Cold Specks zum Interview im Büro ihres Labels Mute Records. Schon damals waren wir ganz berauscht von der glühenden Aura, die die Toronto geborene Songwriterin umgibt. Am Freitag, den 23.01.2015, sollte sich dieser Eindruck erneut bestätigen, nein, geradezu ins Unermessliche steigern. Das Bi Nuu ist gut gefüllt, als der Supportact …