View Post

Music Monday mal anders: A PIECE OF A PIECE

In Künstler, Music Monday by Fräulein FrutkoffLeave a Comment

Heute möchte ich euch einmal auf eine ganz andere musikalische Fährte lenken. Das möchte ich einerseits, weil ich dieses Mixtape als ganz wunderbar und mehr als passend für einen sonnigen Music Monday wie diesen erachte, und andererseits, weil ich glaube, dass es wichtig ist, auch anderen Genres Gehör zu schenken. So erweitert ihr nicht nur euren Horizont, sondern zieht auch …

View Post

Über die tiefen Höhenfahrten des Lebens: Die erste EP von The Chapped Lips spricht einem aus der Seele

In Interview, Künstler by LisaLeave a Comment

Sie sind eine kleine Band, deren Konzerte ich schon öfter besucht habe. Sie haben noch nicht einmal 500 Facebooklikes und geben sich zurückhaltend, umwerben sich kaum. The Chapped Lips ist eine vierköpfige Band, die ihre Texte im so zu ihnen passenden Indie-Rock verkörpern. Alle betreten sie die Bühne im schwarzen Hemd oder Weste, mit Fliege oder ohne, aber sie sind …

View Post

Kultverdächtig: Sumie

In Kultverdächtig, Künstler by MartinLeave a Comment

Für paar Wochen ist es recht ruhig um unsere Rubrik „Kultverdächtig“ geworden – doch das aus gutem Grund. Während dieses ausgiebigen Luftholens haben wir fleißig nach neuen Künstlern gesucht, die wir zukünftig gern im Rahmen jener intimen und sehr umfangreichen Artikelreihe präsentieren möchten. Ab jetzt gibt es „Kultverdächtig“ zwar nur noch einmal monatlich, dafür aber weiterhin mit der gewohnten Passion …

View Post

Rewinding

In Künstler, Music Monday by Fräulein FrutkoffLeave a Comment

Heute entstand mein Music Monday einfach mal andersherum als gewöhnlich oder besser gesagt, wie er wahrscheinlich vor 3 Jahren entstanden wäre. Heute habe ich mir einfach erlaubt, zurückzuspulen und das montägliche Prozedere aufzubrechen beziehungsweise schlicht und einfach umzukehren:  Elderbrook – Rewinding <3 An einem Tag wie diesem, grau der Himmel, blind die Sinne, stumm die Seele, spule ich gerne einfach mal zurück. …

View Post

Songpremiere: Flora Cash „Save Me“

In Aufnahme, Künstler by Martin1 Comment

Liebe kennt keine Grenzen und ist vor allem in unserem digitalen Zeitalter kaum noch aufzuhalten, was ihre Kreativität bei der Zusammenführung zweier Menschen betrifft. Die Schwedin Shpresa und der Amerikaner Cole lernen sich über die Plattform Soundcloud kennen. Beide haben dort ein Profil mit ihren Songs angelegt und verlieben sich umgehend in die Musik des jeweils anderen. Die Beiden beginnen …

View Post

Tagebuch mal anders: Mount Theodore

In Interview, Künstler by MartinLeave a Comment

Für wen ist Musik eigentlich noch eine echte Herzensangelegenheit? In Zeiten, in denen das Konsumverhalten der Hörer beinahe abnorme Ausmaße angenommen hat, viele Labels nur noch auf Verkaufszahlen und Hitpotenziale achten und Promoagenturen zu artifiziellen, unbeweglichen Filtern der Branche aufgestiegen sind, verliert sich oft das, worum es beim Musikmachen eigentlich gehen sollte: Liebe. Umso schöner ist es dann, ein Projekt …

View Post

#30 – “GHOST OF TIME” MIXED BY IORIE

In Künstler, Podcast by Fräulein FrutkoffLeave a Comment

Heute blicke ich – wie sooft – in den Himmel. Gezeichnet von einer atemberaubenden Weite, unsagbarer Tiefe und von einem Farbspektrum, wie es nur die Abendsonne zaubern kann, lädt er mich zum Verweilen ein. Ich lasse meinen Blick schweifen, versinke in Gedanken, die Finger fliegen blindlings über die Tastatur. Doch plötzlich, und wie aus dem Nichts, die Sonne noch nicht …

View Post

Marsimoto: zurück mit neuem Album und Video

In Aufnahme, Künstler by RomanLeave a Comment

Nun sind fast zehn Jahre vergangen, seit Marsimoto mit seinem Debütalbum „Halloziehnation“ die deutsche Rap und HipHop-Welt bereicherte. Der stets in grünem Outfit erscheinende Rebell aus Rostock, der mit richtigem Namen Marten Laciny heißt und sich ebenfalls unter dem Namen „Marteria“ größter Bekanntheit erfreut, dürfte mittlerweile jedem ein Begriff sein. Am 12.06. ist Marsimotos nunmehr viertes Album erschienen, inklusive dem …

View Post

Zwischen neudeutschpoetischen Klängen und RnB Girliband Style der 90er: Newcomerin Lary

In Aufnahme, Künstler by GastautorLeave a Comment

Sie ist bezaubernd. Ihre langen Rastazöpfe sorgen für Wiedererkennungswert. Ihr Aufstieg im letzten Jahr ging steil und ihre Musik bezeichnet sie selbst als Future Deutsche Welle. Nun nimmt Lary für Berlin an Stefan Raabs Bundesvision Song Contest teil. Ob es der Look ist, ihr nicht festzulegendes Musikgenre, ihre deutschen Texte oder Berlin selbst, so ist es ihrer Meinung nach Ausdruck …

View Post

Yael Naïm sinnt übers Leben

In Interview, Künstler by MartinLeave a Comment

Ein Händedruck sagt manchmal mehr als tausend Worte. Oft stellt er die erste Kontaktaufnahme zwischen zwei Individuen dar, bei der man sich schnell ein Bild vom Gegenüber verschafft. Im Händedruck von Yael Naïm liegt Güte. Ausdauernd, warmherzig und sanft begrüßt uns die 37-Jährige im Berliner Café P103. Am Abend zuvor hat sie noch die Stücke ihres neuen Albums „Older“ in …