View Post

Der Mauerpark – an jedem gottverdammten Sonntag

In Kultcheck, Kultradar by JanaLeave a Comment

Der Mauerpark in Berlin hat eine interessante Entwicklung hinter sich. Nach dem Bau der Mauer im Jahr 1961 diente die Fläche als sogenannter „Todesstreifen“, der den östlichen Bezirk Prenzlauer Berg vom westlich gelegenen Wedding trennte. Heute macht man sich über diese Situation eher weniger bis gar keine Gedanken und genießt dort überwiegend seine sonntäglichen Nachmittage mit Freunden, Musik oder der …

View Post

5 Jutebeutel, die mit außergewöhnlichem Design begeistern

In Kultcheck, Kultradar by JillLeave a Comment

Jutebeutel gehören inzwischen in jeden gutausgestatteten Bestand eines jeden jungen Berliners. Neuerdings gibt es daher als Ergänzung die GymBag, die eine andere Art der Stofftasche darstellt. Der Vorteil des Jutebeutels ist hingegen jedoch, dass dieser seitlich, wie auch als Rucksack getragen werden kann und einfach der Klassiker unter den Taschen ist. Sei es zum Einkaufen im Supermarkt, sei es zum …

View Post

Der Boom der Street Food Märkte

In Kultcheck, Kultradar by JillLeave a Comment

Wir ändern unsere Essenskultur. Dabei starten wir den Versuch die Beschleunigung unserer Zeit mit dem Wunsch nach ausgewogenerem und gesünderem Essen zu verbinden – eben gesünderes und organischeres Fastfood. Wir wollen essen und das immer und überall, originell und exotisch, bunt und lecker, frisch und gesund – und am besten sofort! Seit dem Sommer 2014 gibt es deutschlandweit einen regelrechten …

View Post

Der konservierte Moment: Im Gespräch mit Sibilla Calzolari

In Kultcheck, Kultradar by MartinLeave a Comment

Bei den Massai gibt es ein Sprichwort, das besagt, dass ein Foto den Augenblick stehle. Doch wie trist wäre das Leben ohne all die Momentaufnahmen, die unseren Alltag bunt werden lassen und uns dabei helfen, unsere Erinnerungen zu konservieren? Eine, die stets mit Feingespür auf den Auslöser drückt, ist Sibilla Calzolari. Aufgewachsen im Herzen einer der vielleicht faszinierenden Städte Europas, …

View Post

Dörrwerk – eine Zukunftsidee mit Geschmack

In Kultcheck, Kultradar by JillLeave a Comment

Was findet man in Berlin wie Sand am Meer? Ja okay, so einiges! Aber neben gefühlten Millionen Dönerläden, Cafés und Spätis gibt es eben auch enorm viele Start-ups, die eben ankommen oder scheitern. Viele dieser neu gegründeten Unternehmen versuchen sich über solche Seiten wie Startnext zu finanzieren. Die Website ermöglicht es einem, sein Unternehmen und seine Zielsetzung vorzustellen und anzuwerben. …

View Post

Der ideale Heimkinoabend

In Kultcheck, Kultradar by AlexLeave a Comment

Du kennst das sicher: an manchen Abenden möchtest du einfach zu Hause bleiben und dir gemütlich einen Film ansehen. Da man aber gleichzeitig nicht Freunde oder Familie vernachlässigen möchte, werden Heimkinoabende bei Vielen immer beliebter und bieten eine gute Möglichkeit, beides miteinander zu verbinden. Es gehört jedoch mehr dazu als nur den Fernseher einzuschalten und eine DVD einzulegen, damit sich …

View Post

TrendRaider – die Überraschungsbox aus Berlin

In Kultcheck, Kultradar by TanitaLeave a Comment

Geschlossen steht die Box mit einer Schleife verziert vor meinen Knien. In meinem Kopf schwirrt nur ein Gedanken umher „Auspacken! Schau, was drin ist!“ Leider passiert das nur zweimal im Jahr: Am Geburtstag und an Weihnachten. Damit ist jetzt Schluss, denn das Kribbeln und die Vorfreude, ein Geschenk zu öffnen, kommt nun jeden Monat wie von allein. TrendRaider, ein Online-Anbieter …

View Post

Paprcuts: Das Partyportemonnaie

In Kultcheck, Kultradar by AlexLeave a Comment

Wer kennt es nicht? Du hast im Club gerade deine Jacke abgegeben, aber irgendwie hast du ein schlechtes Gefühl dein ganzes Portemonnaie inkl. Habseligkeiten der ominösen Garderobengestalt anzuvertrauen. Natürlich solltest du den Kram, den du zum Feiern nicht brauchst, besser zu Hause lassen. Trotzdem kommt da was zusammen. Allen voran deine Taler, um die Bierversorgung sicherzustellen. Möglicherweise dein Personalausweis, wenn …

View Post

Powerpoint-Karaoke tut dir gut!

In Kultcheck, Kultradar by AlexLeave a Comment

Für alle, die davon noch nichts gehört haben: Beim Powerpoint-Karaoke geht es um das Vortragen einer Präsentation, die man vorher noch nie gesehen hat. Diese Form der Improvisationskunst ist dabei für Zuschauer und Vortragende gleichermaßen unterhaltsam. So kommt es nicht von ungefähr, dass wir seit mehr als zwei Jahren regelmäßig Powerpoint-Karaoke veranstalten. Wir hatten also Zeit genug, um bei unseren …

View Post

Jamaican Jazz made in Berlin

In Kultcheck, Kultradar by PhilLeave a Comment

Was als Jam-Projekt von Musiker_innen aus verschiedenen Berliner Bands begann, hat sich in den letzen Jahren zu einer festen Größe in der Berliner Szene entwickelt. Vor allem die mittlerweile legendären Sessions im Schokoladen haben dazu beigetragen, dass WOOD IN DI FIRE sich im Berliner Musikdschungel einen Namen gemacht hat. Das Besondere dabei ist die Entwicklung der acht Musiker_innen seit Jahren …