Musik Events Berlin

Berlin ist bunt, laut und dreckig, manchmal auch ein bisschen gemein – aber immer liebenswert.
Diese Stadt ist ein Schmelztiegel für kreative Menschen voller Tatendrang: In der Kategorie Pass ma uff! stellen wir Projekte und Ideen vor, die Berlin einzigartig machen und bewegen. Berlin als Lebensgefühl, das ihr in den dichten Geschichten hautnah miterleben könnt. Hier gibt es Orte, die skurril, einzigartig und besonders sind und unsere Mission lautet: Ecken Checken. Wer sich nicht sicher ist, ob es sich lohnt zum Konzert eines Künstlers zu gehen oder Inspirationen für die Investition in’s nächste Ticket sucht, der kann sich gern durch unsere Live Reviews klicken.

BERLINER LEBENSGESCHICHTEN
– FIKTION TRIFFT AUF DAS REALE LEBEN ODER UMGEKEHRT?
Was für ein Jahr! Gerade hat es angefangen und nun ist es fast schon wieder vorbei. Zeit für Fräulein Dicht einen zerfeierten Blick auf das hinter uns liegende Party-Jahr zu werfen:
Es gab zwar viele gute Feten, aber keine davon war legendär. Das mag vielleicht daran liegen, dass ich auch kein junger …

LESEN

Das war ein guter Abend, gefüllt mit Pop, Rock, Soul und Jazz – ein guter Abend mit Y’akoto. Wir haben die gebürtige Hamburgerin im Bi Nuu auf dem vorletzten Konzert ihrer „Moody Blues“-Tour besucht.
 
Fotos © by Oli Winkler
 

LESEN

Man nehme eine beliebte Berliner Konzertstätte, ein gut gelauntes Publikum, eine große Discokugel und einen der gefragtesten britischen Exportschlager – fertig ist ein ganz besonderer Konzertabend. Am Donnerstag, den 10.12.2014, gaben sich Metronomy die Ehre und bespielten die am Flughafen Tempelhof gelegene Columbiahalle.
Es hat schon beinahe etwas Nostalgisches, als Joseph Mount, Oscar Cash, Anna Prior, Olugbenga Adelekan und Michael Lovett …

LESEN

Berlin ist wieder einmal um ein Veranstaltungskonzept reicher – und der Erfolg gibt diesem Recht. Nachdem bereits der Auftakt der ursprünglich aus London stammenden Eventreihe Ja Ja Ja von einem breiten Publikum zelebriert wurde, konnte auch die zweite Ausgabe durch ein großartiges Line-Up punkten und lockte zahlreiche Besucher in den Keller des FluxBaus.
Nun steht Weihnachten vor der Tür und die …

LESEN

Very Berlin? Hier stimmt anscheinend irgendetwas mit der Rubrikenauswahl für den heutigen Artikel nicht – müsste es doch in diesem speziellen Fall eigentlich “Very Leipzig” heißen. Am Wochenende machte sich nämlich ein Teil unserer Redaktion auf den Weg in die geschichtsträchtige Stadt, um dem dort stattfindenden Electronic Beats Festival beizuwohnen. Tja, auch wenn man als Berliner sonst aus kultureller Sicht …

LESEN

BERLINER LEBENSGESCHICHTEN– FIKTION TRIFFT AUF DAS REALE LEBEN ODER UMGEKEHRT?
Fräulein Dicht hat sich freiwillig in die Feier-Therapie begeben, welche sie sich selbst verschrieben hatte, nachdem sie durch ihre Arbeit an der Bar fast die Nase voll vom Feiern hatte. Ob es wohl geholfen hat?
Zwei Wochenenden voller geplanter und ungeplanter Eskalationen, dazwischen vereinzelte Uni-Besuche (aber nur, damit dort meine Existenz nicht …

LESEN

Nachdem Ja Ja Ja am neunten Oktober ein spektakuläres Deutschlanddebüt im FluxBau hinlegte, geht es für die britische Veranstaltungsreihe am kommenden Donnerstag, den 13.11.2014, in die zweite Berliner Runde. Erneut werden dabei drei skandinavische Newcomer-Acts die Bühne des an der Spree gelegenen Clubs entern und versuchen, das Publikum von sich zu überzeugen. Neben der entzückenden und von uns hochgeschätzten Adna, …

LESEN

War das heiß – The Asteroids Galaxy Tour heizten am letzten Donnerstag (06.11.2014) dem eh schon durchgeschwitzten Publikum des Berliner Frannz Club zusätzlich noch einmal gehörig ein. Kultmucke war dabei, als der Schweiß wie in Strömen lief und die donnernden Beats der Dänen aus den Boxen dröhnten.
Wer schon einmal einem Konzert im Frannz Club beigewohnt hat, der weiß, dass die …

LESEN

BERLINER LEBENSGESCHICHTEN– FIKTION TRIFFT AUF DAS REALE LEBEN ODER UMGEKEHRT?
Wer hätte das gedacht? Fräulein Dicht hat einen Job und steht im Club neuerdings nicht mehr vor, sondern hinter der Bar.
Vielleicht hätte ich niemals damit anfangen sollen in einem Club zu arbeiten. Ich kann euch sagen, man beginnt diese bunte Feierwelt mit ganz anderen Augen zu sehen: Heiße Typen werden nach …

LESEN

BERLINER LEBENSGESCHICHTEN– FIKTION TRIFFT AUF DAS REALE LEBEN ODER UMGEKEHRT?
Fräulein Dicht grübelt vor sich hin und es klingt diesmal ganz anders als das, was wir sonst so von ihr zu hören bekamen. Sie wird doch wohl nicht plötzlich vernünftig geworden sein?
Gestern, ich saß da so im Bus, schaute aus dem Fenster und dachte an nichts Böses. Leute stiegen ein und aus und …

LESEN