Musik Events Berlin

Berlin ist bunt, laut und dreckig, manchmal auch ein bisschen gemein – aber immer liebenswert.
Diese Stadt ist ein Schmelztiegel für kreative Menschen voller Tatendrang: In der Kategorie Pass ma uff! stellen wir Projekte und Ideen vor, die Berlin einzigartig machen und bewegen. Berlin als Lebensgefühl, das ihr in den dichten Geschichten hautnah miterleben könnt. Hier gibt es Orte, die skurril, einzigartig und besonders sind und unsere Mission lautet: Ecken Checken. Wer sich nicht sicher ist, ob es sich lohnt zum Konzert eines Künstlers zu gehen oder Inspirationen für die Investition in’s nächste Ticket sucht, der kann sich gern durch unsere Live Reviews klicken.

Im Sommer des letzten Jahres trafen wir Al Spx alias Cold Specks zum Interview im Büro ihres Labels Mute Records. Schon damals waren wir ganz berauscht von der glühenden Aura, die die Toronto geborene Songwriterin umgibt. Am Freitag, den 23.01.2015, sollte sich dieser Eindruck erneut bestätigen, nein, geradezu ins Unermessliche steigern.
Das Bi Nuu ist gut gefüllt, als der Supportact Still …

LESEN

Nachdem wir uns mit dem Artikel “Read + Listen: Yesterday Shop” bereits auf den Auftritt der gleichnamigen Berliner Band, am 21.01.2015 im Privatclub, eingestimmt hatten, möchten wir nun einen kurzen Blick auf eben diese Show zurückwerfen. Und was wäre da hilfreicher als eine passende Fotostrecke?
Yesterday Shop haben es wieder einmal geschafft. Wo ihr Support U3000 die gut gefüllte Konzertlocation vorab …

LESEN

Das war es wert, sich dafür gestern noch einmal durch die kalte dunkle Nacht ins Lido zu quälen. Denn The Raveonettes schafften es trotz geringer verbaler Kommunikation zwischen den Songs, eine tolle und aufregende Show abzuliefern. Wer behauptet das Konzert sei wie jedes andere gewesen, der lügt.
Zunächst begann das Konzert mit dem Berliner Duo The Pool, das seine Musik dem …

LESEN

Wie die meisten wahrscheinlich von euch mitgeschnitten haben: Den grauen Herrn gibt es nicht mehr. Dafür steht jetzt das neue Projekt von Frontmann Benny in den Startlöchern: Lemur  – ein Soloprojekt. Bereits bei Herr von Grau hat Benny nicht nur für die Texte, sondern auch für die Beats gesorgt.
Nun geht’s weiter mit der allumfassenden Arbeit. Man kann sich das in …

LESEN

Da Berlin ja bekanntlich die Hochburg der sich im Design verwirklichenden Menschen ist, habe ich mir für ‘Ecken checken’ die Masse an Vintage- und Second Hand-Stores doch einmal genauer angesehen. Zu finden sind diese tollen Läden vor allem in Ecken wie Kreuzberg, Friedrichshain, oder Prenzlauer Berg, wo man sich dem Konsum von Kleidung, Accessoires und anderen trendigem Sachgut widmen kann …

LESEN

TickTickTickBoooom: Zum Glück sind die Leude schüchtern! – So oder so ähnlich waren die ironischen Worte von  Pyro One, während er auf der diesjährigen Zeckenrapgala am vergangenen Samstag seine Crew auch mal von der Seite der Bühne betrachtete. Die Zeckenrapgala ist eine Gala der besonderen Art. Hier findet mensch eher Punks und linke Aktivisten vor, anstelle des Klischees des Anzugträgers …

LESEN

BERLINER LEBENSGESCHICHTEN
– FIKTION TRIFFT AUF DAS REALE LEBEN ODER UMGEKEHRT?
Silvester hat sie überstanden und nun wartet sie mit ihrer ersten dichten Geschichte für’s neue Jahr auf. Bühne frei für Fräulein Dicht:
Da ist es nun, das neue Jahr. Grau und viel zu warm, aber ich bin mir sicher, dass wir uns auch beschweren würden, wenn das Wetter der Jahreszeit angemessen und …

LESEN

Die Neue Heimat auf dem RAW-Gelände in Friedrichshain ist längst keine Unbekannte mehr. Den oft besungenen Berlin Village Market haben wir nun endlich einen Besuch abgestattet, aber nicht bei strahlendem Sonnenschein mit Sommergefühlen, sondern bei echt miesem Winterwetter. Den kalten Wind, der uns ums Näschen pfiff, abschütteln und eine Belohnung fürs Rausgehen einheimsen, das war unser Ziel des Tages. Überdachte Zuflucht …

LESEN

Während die neue, von Burning Eagle Booking und Trickser konzipierte, Konzertreihe “Listen.” am Donnerstag mit dem Auftritt von Orenda Fink ihre Premiere feiern wird, arbeiten die Organisatoren hinter den Kulissen bereits fleißig an einer nicht minder spannenden Fortsetzung. Am 21.01.2015 werden Yesterday Shop in diesem Zuge zu Shoegaze und Dream Pop in den Privatclub laden. Darüber hinaus hat das Quintett aber …

LESEN

Unsere “Read + Listen”-Artikel begleiten seit Oktober die Veranstaltungsreihe “Ja Ja Ja”, auf der sich pro Konzertabend jeweils drei Newcomer aus dem hohen Norden die Klinke, nein, das Mikro in die Hand geben. Mit kurzen Impulsinterviews und einer stets von den gefeaturten Künstlern erstellten Playlist versucht “Read + Listen” einen Vorgeschmack auf das jeweils anstehende Event zu bieten. Warum nun …

LESEN