View Post

Read + Listen: Vittoria Fleet, Fangirls & Jim Hickey

In Read + Listen, Very Berlin by Martin0 Comments

Lange schon hatten wir den Plan, einen Abend zu organisieren, an dem sich mehrere Acts aus unserer Kolumne „Kultverdächtig“ die Bühne teilen würden. Doch wie es leider allzu oft ist, verlor sich diese Idee im Laufe der Zeit aufgrund gut gefüllter Schreibtische und etlicher anderer Dinge, die es stattdessen zu tun galt – bis schließlich eine Anfrage an uns herantrat. …

View Post

Read + Listen: Christian Löffler

In Read + Listen, Very Berlin by Martin0 Comments

Künstler durch und durch. Christian Löffler gehört zu jenen Musikern, die sich nicht allein auf das Experimentieren mit Sounds reduzieren lassen. Vielmehr versucht der 31-Jährige, die Komplexität des Seins auf vielen unterschiedlichen Kanälen zu ergründen – und das stets mit seiner eigenen, unverkennbaren Handschrift. Was Löffler 2012 auf seinem Erfolgsdebüt „A Forest“ (2012) begann, führte er im letzten Jahr konsequent …

View Post

Read + Listen: Joy Wellboy (2)

In Read + Listen, Very Berlin by Martin0 Comments

Sprache ist ein wesentlicher Teil von uns. Sie verleiht uns Ausdruckskraft, dient uns als Schlüssel zur Kommunikation und somit auch als Zugang zur Welt. Das belgische Duo Joy Wellboy hat an ihrem Bund die Schlüssel zu gleich mehreren Türen hängen. Mit „Les Pieds Dans La Merde, La Tête Dans Les Étoiles“ öffnen Joy und Wim das Tor zu ihrer Vergangenheit, …

View Post

Read + Listen: Rhonda

In Read + Listen, Very Berlin by Martin0 Comments

Berlin hat den Fernsehturn, ein international hoch geschätztes Nachtleben und dank eines ehemaligen Bürgermeisters auch den unvergleichlichen Stempel „arm aber sexy“ aufgedrückt bekommen. Was unsere Spreemetropole jedoch nicht hat, ist eine Band wie Rhonda. Und deswegen haben wir bei Kultmucke uns entschieden, das Fünfergespann einfach zu uns zu holen. Retromanie hin oder her, ein Trend ist immer nur so gut …

View Post

Read + Listen: Jennie Abrahamson (2)

In Read + Listen, Very Berlin by Martin0 Comments

Schweden ist und bleibt das Land der Hitlieferanten. Zu diesen zählt auch Jennie Abrahamson, die mit der Single „Hard To Come By“ ihren internationalen Durchbruch feierte. Bei uns untermalt der Song seit Jahren die TV-Spots eines namenhaften Sektherstellers. Dass Jennie Abrahamson und ihre Musik zu wesentlich mehr als der auditiven Verschönerung von Werbefilmen taugen, wird deutlich wenn man sich quer …

View Post

Read + Listen: Yalta Club (2)

In Read + Listen, Very Berlin by Martin1 Comment

Zum zweiten Mal schicken wir die Herren und die Dame des Yalta Clubs auf die Bühne unserer Hauptstadt und empfangen sie dort mit lautem Applaus, denn wenn eines ohne Zweifel feststeht, dann, dass ein Abend mit der französisch-deutschen Kapelle immer Spaß bereitet. Außergewöhnlich viel Spaß! Habt ihr euch auch schon einmal gefragt, was das Baby- mit dem Musikmachen zu tun …

View Post

Read + Listen: Skunk Anansie

In Read + Listen, Very Berlin by Martin0 Comments

Es gibt Bands, an denen kommt man im Laufe seines Lebens nicht vorbei. Zu diesen Bands zählt auch Skunk Anansie. Sei es ihre Ohrwurm-Single „Hedonism“, der stets rebellische Grundton ihrer Alben oder das politische Engagement, für das die Truppe seit ihrer Gründung steht – Skin, Ace, Mark und Cass sind noch immer dick im Geschäft. Fast ein Jahr ist es …

View Post

Read + Listen: Alfred Quest

In Read + Listen, Very Berlin by Martin0 Comments

Jede Zeit braucht Mutige, die ungeachtet aller Mainstreamtrends konsequent ihrer Wege gehen. Zu diesen Mutigen gehören Tilmann Jarmer, Sascha Friedrich, Sorin Paul Stanciu und Patrick Föllmer alias Alfred Quest. „Wir haben Frieden in der Minderleistung und Aufregung in der Lageweile gefunden“, geben Alfred Quest ihren Followern und Interessierten auf Facebook zu verstehen. Das über ganz Deutschland verteilte Quartett schwimmt mit …

View Post

Read + Listen: Pascal Pinon

In Read + Listen, Very Berlin by Martin0 Comments

Weisheit hat nur bedingt etwas mit dem Alter zu tun. Am Ende sind es vor allem Erfahrungen und getroffene Entscheidungen, die uns zu dem machen, wer wir sind, unseren Verstand formen und ihm Ausdruck verleihen. Mit gerade einmal 13 Jahren begannen die Zwillingsschwestern Ásthildur und Jófríður Ákadóttir alias Pascal Pinon die Arbeiten an ihrem späteren Debüt „S/T“. Und genau mit …

View Post

Read + Listen: Ian Fisher

In Read + Listen, Very Berlin by Martin0 Comments

Romantisierung. Unser Verstand ist eine Traumfabrik, mit der sich nicht einmal das amerikanische Hollywood messen kann. Was wir uns in unseren Köpfen ausmalen, übersteigt oft jedweden Grad an Realität und trieft nur allzu häufig vor naivem Kitsch. So zum Beispiel auch das Bild des einsamen Vagabunden, der mit seiner Gitarre in der Hand durch die Lande zieht. Selbstverständlich in einem …