Kunst100: Bezahlbare Kunst für Jedermann

In Berlin, Ecken checken by Lisa

Wer seine eigenen vier Wände mit Kunstwerken verschönern will, muss dafür nicht mehr tief in die Tasche greifen: Das Start-up Kunst100 macht für Künstler und deren Interessenten Träume wahr und beschert mit ihrem Konzept eine bezahlbare Möglichkeit, sich der Kunst zu nähern.

Kunst100: Der Name ist Programm

Im Herzen des Szeneviertels um den Görlitzer Park ist die Galerie Kunst100 zu finden. Der Name beschreibt auch gleich das Konzept: Alle Kunstwerke werden zu einem Preis unter 100€ zum Verkauf angeboten.

Die Galerie verbindet außerdem Produkt mit Prozess, da nicht nur Ausstellungsräume sondern auch ein Atelier zum Konzept gehören. Dieses kann von Künstlern gemietet werden. Einige der fertigen Werke sind also wortwörtlich „homemade“. Die Berliner Altbauwohnung mit unverputzen Wänden und großen Fenstern, ergeben mit der dargebotenen Kreativät einen einzigartigen und angesagten Flair.

Galerie und Atelier in einem

Die monatliche Ausstellung wird immer zu einem anderen Motto zusammengestellt, wodurch mittlerweile eine beachtliche Anzahl von mehr als 100 Künstlern zum Pool des Start-ups zählt. Die verschiedenen Themen der Darbietungen erweitern jedes Mal die Perspektive für Kunst und beziehen auch Performances wie „Improvisationstanz“ mit ein. Für Besucher und Neugierige ist die Galerie sowie das Atelier von Donnerstag bis Sonntag von 12-18 Uhr geöffnet.

Faire Kunst in gemütlicher Location

Wer sich nach oder während der Ausstellung einen Drink genehmigen will, um auf seine erworbenen Stücke anzustoßen, muss die Kunst100 nicht verlassen. Bei diesem Allround-Konzept ist eine Bar gleich integriert. Im oberen Stockwerk lässt sich der Sonnenuntergang über dem Görlitzer Park bei einem Glas Wein oder Bier gut genießen. Wem es danach noch nach etwas zu Essen verzehrt, der muss ebenfalls nicht weit gehen: Nur die Wendeltreppe runter und schon steht man im angrenzenden Restaurant.

Wer sich also den eigenen Picassso nicht aus dem Kopf schlagen lässt, entdeckt vielleicht seinen neuen Lieblingskünstler hier. Denn Kunst ist frei und muss daher nicht teuer sein, wie Kunst100 beweist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Kunst, Kultur und Party findest du in unseren Kultmucke Events.