View Post

Podcast #42 – “SILENCE HAS COME” MIXED BY ANDRÉ STABO

In Künstler, Podcast by Fräulein FrutkoffLeave a Comment

Nun ist es so weit. Der Text, der hier stehen sollte, scheint mir aktuell sinnlos und weltfremd. So lösche ich schnell Gedachtes, Verschriftlichtes und fasse mich kurz. Lange war es still. Erst fehlte die Zeit. Dann fehlt die Muse und nun? Nun fehlen die Worte. Die Gedanken überschlagen sich und doch scheint jedes Wort eins zu viel. Ich bin müde …

View Post

Kultverdächtige Neuinterpretationen: Superego

In Kultverdächtig, Künstler by MartinLeave a Comment

Im zweiten Teil aus unserer Reihe „Kultverdächtige Neuinterpretationen“ nehmen sich lilabungalow der erfolgreichen Radiosingle „Superego“ von Leyya an und drehen diese genüsslich durch den akustischen Fleischwolf. Warum habt ihr euch für dieses Stück entschieden? „Uns gefallen das Fragile und die Einfachheit daran.“ Der Klang ist speziell, aber nicht aufgesetzt. „Es war eine schöne Herausforderung, den Song zu covern, da es …

View Post

SOS Geschenksuche – Die TOP 3 Geschenkideen

In Pass ma uff!, Very Berlin by Chris-ErikLeave a Comment

Noch gut zwei Wochen bis Weihnachten und dir fallen einfach keine guten Ideen ein? Du bekommst Schweißperlen auf der Stirn, wenn du auf den Kalender schaust und die 24 immer näher rückt? Das muss nicht sein, denn schenken kann ganz einfach sein! Wir stellen dir unsere Top 3 Geschenkideen vor. TOP 1: Die Trendbox von Trendraider Wieso nur ein Geschenk …

View Post

Review: Fetsum im Soho House

In Live, Very Berlin by MoniqueLeave a Comment

Montag Abend, 19 Uhr. Das Licht wird gedimmt, strahlt mit warmen Farben durch den überschaubaren Saal im Soho House. Innerhalb kürzester Zeit füllt er sich mit Menschen, die, mit kühlem Cuba Libre in der Hand, auf den Mann der Stunde warten. Fetsum. Spätestens seit dem „Peace x Peace“-Festival, welches er im Sommer hier in Berlin organisiert hat, um Spenden für …

View Post

Kultverdächtige Neuinterpretationen: Tell A Lie

In Kultverdächtig, Künstler by MartinLeave a Comment

Unser Coverexperiment geht in die erste Runde. Für „Kultverdächtige Neuinterpretationen“ hat sich die Norwegerin Therese Aune dem Werk einer ihrer Landsmänninnen angenommen: Faraos „Tell A Lie“. Warum hast du dich für dieses Stück entschieden, Therese? „Ursprünglich wollte ich ‚Tell A Lie‘ nicht covern, da ich das Original zu sehr mag. Wenn ich einen Song neu interpretiere, habe ich immer das …