Musik Events Berlin

Kultradar

6. März 2013 – Autor:

Bas Böttcher (* 1974) wurde in Bremen geboren und lebt in Berlin. Er zählt zu den Gründern der deutschsprachigen Slam-Szene. Ich kenne Bas von meinen ersten Slamveranstaltungen im Festsaal Kreuzberg. Unsere erste Zusammenarbeit entstand im Rahmen eines Workshops zu lyrischem Schreiben, den ich gemeinsam mit G13 2010 organsierte. Bas luden wir für einem Input zum Thema “Rhythmus” ein. Ich denke, der folgende Text macht deutlich, wieso. Und erschließt dem bisher stark an Text und Inhalt orientierten Kombinat die Ebene des Visuellen und des Sounds. Textton und Performance, Techno und Poesie. Wir gehen in die nächste Runde.

Aus diesem Anlass wollen wir von Kultmucke euch dazu einladen, einen Remix von der Sounddatei zu erstellen. Wir sind gespannt auf eure Ideen!

 

bas_boettcher_choreoetry

 

 


Foto von Tobias Fitting,
http://tobiasfitting.de/
Kommentare, Feedback sowie Texteinsendungen an: Max@Kultmucke.de

Gib dein' Senf dazu