Unboxing: Die „GoGreen“ Box von TrendRaider

In Lifestyle by Viola

Im letzten Monat überraschte uns TrendRaider  mit der Around the World Box. Der Oktober  stand allerdings ganz unter dem Motto „GoGreen“, weshalb die Box mit vielen nachhaltigen und grünen Überraschungen gefüllt war. 

Fashion

Der Fashion-Bereich gab in diesem Monat so einiges her. In der Box war ein Jutebeutel mit originellem Spruch im Lettering-Print von Daniela Hillbricht. Mit ihm kann man nicht nur stylisch, sondern auch umweltfreundich einkaufen gehen und muss sich an der Kasse nicht zu einer konventionellen Plastiktüte überreden lassen.

 Food

Auch im Bereich Food hat die GoGreen Box einiges zu bieten! Das Superfood-Pulver von Berlin Organics kann ganz einfach in den Smoothie eingerührt werden und verleiht auch dem morgendlichen Müsli einen zusätzlichen Kick. Noch mehr Pflanzenpower gibt es von den kleinen Eat a Rainbow Fläschchen. Sie enthalten ein so stark konzentriertes Obst- & Gemüsepürree, dass 200g auf einen Löffel passen!

  

Eine Extraportion Wachheit und Konzentration stecken im grünen Tee von Pukka Herbs, aber auch in der Trinkessenz „Focus“ der Firma INJU.

  

Mit dem veganen Snack „Snact“, der zu 80% aus sogenannten “Ugly-Fruits”, die es nicht in den normalen Verkauf geschafft haben, besteht, lässt sich mit reinem Gewissen naschen.

Wellness

Dinge um sich selbst etwas Gutes zu tun, fanden sich ebenfalls in der Box. Das milde Duschgel von PinusVital mit Kiefer-Kernholz-Extrakt und mit Waschsubstanzen auf Kokosöl- und Zuckerbasis ist perfekt für sensible Haut, da es ganz ohne synthetische Stoffe hergestellt wurde. Dabei ist es außerdem vegan und frei von Tierversuchen. Mit der Schaebens Thalasso Gesichtsmaske kann man seiner müden Haut eine Auszeit gönnen. Durch die Superkraft der Alge spenden die Maske Feuchtigkeit und regeneriert nachhaltig. In der Box befand sich außerdem ein Pickelroller von CMD, der auf Basis von Teebaumöl, Bio Aloe Vera und Panthenol hergestellt wurde und für reine Haut sorgt.

    

Design

Mit dem Bienenbaum-Anzuchtsset von MeinWoody kann man dazu beitragen, dass die vom Aussterben bedrohten Honig-Bienen Nahrung finden. Im Set steckt Forstsaatgut aus einheimischen Wäldern, eine kleine Menge Anzuchterde, einen Bio-Dünger aus nachwachsenden Rohstoffen sowie ein organischer und kompostierbare Pflanztopf. Maja und Willi werden sich freuen. Eine neue umweltfreundliche Alternative zu den üblichen Obst- und Gemüse Einwegplastiktüten bietet Fair Green mit seinem Beutel „Freegie“.

In der Box befand sich außerdem er nachhaltiger Universalreiniger „beeta 5in1“ der extrem vielfältig ist. Dieses innovative Produkt ist auf Basis der Roten Beete hergestellt und dabei 100% vegan.

    

 

Auch in diesem Monat hat TrendRaider wieder viele spannende Produkte in die Box gepackt, die dich zu einem grüneren Lifestyle inspirieren sollen.  Was hälst du von den Produkten?