10 Events im Januar und Februar in Berlin

In Berlin, Geheimtipp by Tanja

Das alte Jahr neigt sich dem Ende zu und in Berlin wird der Jahreswechsel wie jedes Jahr mit einer riesigen Silvesterparty am Brandenburger Tor gefeiert. Aber auch im neuen Jahr musst du nicht gelangweilt auf der Couch liegen, denn Berlin bietet auch im Januar und Februar eine Menge cooler Veranstaltungen! Die besten Events haben wir hier für dich zusammengestellt:

1. Neujahrslauf

Wer für das neue Jahr gute Vorsätze hat, kann diese schon am 1. Januar umsetzen. Am Brandenburger Tor startet um 12:00 der Berliner Neujahrslauf über vier Kilometer, bei dem nicht der Wettbewerb im Vordergrund steht, sondern der Sport an sich. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Voranmeldung nicht nötig. 

2. Grüne Woche

Am Messegelände unter dem Funkturm findet vom 17. – 26. Januar mit der Grünen Woche eine der bekanntesten Messeveranstaltungen in Deutschland statt. Auf 118.000 qm präsentieren ca. 1800 Aussteller sowohl einem Fachpublikum, als auch dem interessierten privaten Besucher die aktuellsten Trends in den Bereichen Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau. Die Tagestickets sind für 14 Euro erhältlich.

3. Größtes Pferdesportevent

Von 24. – 26. Januar kommen Pferdefreunde voll auf ihre Kosten. Die Hippologica ist das größte Pferdesportevent der Hauptstadt und bietet den Besuchern eine breite Palette an Informationen, Unterhaltung und Verkaufsangeboten rund ums Pferd. Ein Showprogramm mit Springprüfungen und Westernreiten ist genauso Teil der Veranstaltung wie Vorträge, Fachseminare oder Workshops. Da die Hippologica Teil der Grünen Woche ist, ist kein separates Ticket mehr zu lösen. 

4. Sechstagerennen

Das Berliner Sechstagerennen vom 23. – 28. Januar verbindet Radsport auf höchsten Niveau mit einem bunten Showprogramm. Die Veranstaltung im Velodrom an der Landsberger Allee findet 2020 bereits zum 109. Mal statt und begeistert nicht nur Radsportfans. Auch Partyfreunde kommen hier auf ihre Kosten. Ein Event für die ganze Familie! 

5. Fashion Week

 Von 13. – 17. Januar steht Berlin im Zeichen der Mode. Die Fashion Week lockt Besucher aus aller Welt an, und auch wenn der Großteil der Events für das breite Publikum nicht zugänglich ist, gibt es doch genügend Veranstaltungen um die Fashion Week herum, die die diesjährigen Modetrends auch dem interessierten Besucher nahe bringen.

6. Spring Light Festival

Von 27. Februar bis 8. März findet erstmals das Spring Light Festival statt. Auf verschiedenen Plätzen der Hauptstadt werden die schönsten Sehenswürdigkeiten Berlins von internationalen Künstlern zum Leuchten gebracht. Diese Kunstform ist von 19 bis 24 Uhr zu bewundern. Der Eintritt ist frei. 

7. Berlinale

Die Berlinale von 20. Februar bis 1. März ist das Highlight der Filmbranche. Aus über 400 Filme können interessierten Cineasten wählen, die an verschiedenen Orten Berlins gezeigt werden. Die Tickets kosten zwischen 12 und 15 Euro. 

8. Ballet Revolución

Im Admiralspalast zeigen von 28.01. an in 8 verschiedenen Vorstellungen kubanische Tänzer ihr Können. Die Ballet Revolución bringt karibisches Flair nach Berlin. Ticketpreise beginnen bei 45 Euro. 

9. Motorrad Messe

 Auch Motorradliebhaber dürfen sich freuen: Von 7. – 9. Februar regieren in der Hauptstadt die Biker. In den Messehallen am Gleisdreieck können Besucher ein vielfältiges Showprogramm erleben, aber auch die Information kommt nicht zu kurz. Von Tuning über Bekleidung bis zur neuesten Technik ist alles dabei. 

10. Musical “Der Herr der Ringe”

Ein ganz besonderes Musical findet am 22.Januar im Admiralspalast statt. Das Meisterwerk von Tolkien “Der Herr der Ringe” ist eines der Highlights der aktuellen Musicalsaison. Für 54 Euro können Tickets erworben werden!

Du siehst, Berlin hält auch in den Wintermonaten einiges für dich bereit! Das vielfältige Angebot der Hauptstadt lässt auch 2020 sicher keine Langeweile aufkommen.