Coole Events in Berlin bis Ende April

In Berlin, Geheimtipp by Tanja

In Berlin ist alles möglich! Kein Wunder, wenn man jeden Abend in der Woche bis nachts ausgehen kann. Aber unabhängig von Bars, Restaurants und Clubs finden auch tolle andere Veranstaltungen, Demos, Konzerte, Festivals, Messen und viele weitere in Berlin statt. Welche das in den nächsten 2 Monaten sind frühen wir dir hier auf:

Vom 20. Februar bis zum 1. März findet die Berlinale statt. Es ist ein riesiges Event, das jedes Mal viele Besucher in die Stadt lockt. Es werden etwa 300.000 Tickets verkauft und 400 Filme gezeigt. Viele Schauspieler sind vor Ort und es werden verschiedene Preise verliehen, zum Beispiel für den besten Film, den besten Schauspieler und das beste Drehbuch. Außerdem gibt es spezielle Kinoangebote für die jüngere Generation.

Ein weiteres Highlight in Berlin sind die verschiedenen Musicals. Sie laufen das ganze Jahr über, doch es gibt des Öfteren tolle Angebote in der Zeit rund um den Valentinstag und Ostern. Die Hauptstadt ist bekannt für die Show Blue Man Group. Dies ist eine bunte Show, die von außergewöhnlichen Witzen und Ideen geprägt ist. Auch die laute Musik, die hauptsächlich durch Alltagsgegenstände, wie zum Beispiel Kämme und Fässer, erzeugt wird, spielt eine große Rolle. Die Blue Man Group zeigt eine moderne Show, die vor allem junge Zuschauer begeistert.

Die heutige jüngere Generation ist dafür bekannt, dass sie neugierig ist, sich selbst verwirklichen will, erfolgreich sein und die Welt bereisen möchte. Um das Thema Reisen geht es bei der Internationalen Tourismusbörse, die vom 4. bis zum 8. März in Berlin stattfindet. Zahlreiche Aussteller präsentieren Möglichkeiten, im Ausland zu leben, zu studieren und zu arbeiten. Auch Hotels und aufregende Reiseangebote werden vorgestellt. Jeder, der seine nächste Reise plant oder Inspiration braucht, ist hier richtig!

Der St. Patrick’s Day ist ursprünglich ein irisches Fest mit religiösem Hintergrund. Allerdings wurde es mit der Zeit immer beliebter und wird heutzutage auch in anderen Ländern und Städten gefeiert. Auch in Berlin kann man den St. Patricks Day am 17. März in zahlreichen Bars feiern. Dort werden passende Dekoration, Live-Musik und das irische Getränk Guinness angeboten.

Für diejenigen, die es gerne etwas ruhiger mögen und sich für Kultur interessieren, ist das Literaturfestival Literatur: Berlin, das vom 16. bis zum 19. März stattfindet, einen Besuch wert. Hier versammeln sich zahlreiche Verlage, Autoren und andere Menschen, die in der Verlags- und Literaturbranche arbeiten und bieten den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm. Es finden Lesungen und Fragerunden statt, es wird über verschiedene Bücher gesprochen und neue Veröffentlichungen präsentiert und gefeiert.

Vom 27. März bis zum 19. April findet am Kurt-Schumacher-Damm das große Frühlingsfest statt. Zahlreiche Fahrgeschäfte wie der Auto-Scooter, der Breakdancer, die wilde Maus und vieles mehr werden aufgebaut. Auch für Musik und vielseitige Verpflegung ist natürlich gesorgt. Ein weiteres Highlight bilden die Feuerwerke, die an zwei Wochenenden stattfinden.

Wie man sieht, ist Berlin eine Stadt ohne Grenzen. Ob Musik, Party oder Messe – für Jeden ist hier das richtige Programm dabei. Weitere Events findest du auf unserem Blog!