Bucket List Sommer kultmucke

Deine Bucketlist für die letzten warmen Tage

In Musik by Joseph

Wir wollen hier nicht das Ende des Sommers heraufbeschwören und hoffen natürlich genauso wie du, dass uns September und Oktober noch den ein oder anderen goldenen Herbsttag bescheren. Sollte dies jedoch nicht der Fall sein, sind hier 9 Tipps für die letzten warmen Tage im Jahr 2018.

Baden am SchlachtenseeBaden Schlachtensee bucketlist sommer

Wenn die Sonne scheint, ist man am besten – richtig, nah am Wasser! Zwar gibt es rund um Berlin eine Menge Badeseen, doch kaum einer liegt so idyllisch wie der Schlachtensee im Südwesten der Hauptstadt. Zahlreiche schattige Buchten laden hier zum Baden und verweilen ein. Wem es zum Baden schon zu kalt ist, der kann den See auch über den sieben Kilometer langen Uferweg umrunden.

Tretbootfahren in der Rummelsburger BuchtTretboot kultmucke bucketlist sommer

Die Rummelsburger Bucht liegt zwischen Alt-Treptow und Lichtenberg und ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel für Touris, sondern zieht auch Einheimische an. Wer mag kann sich hier ein Tretboot mieten und über den Spreearm schippern.

Am Späti abhängen

Spätis gehören einfach zu Berlin, wie Kindl und Fernsehturm. Gerade im Sommer sind die kleinen Läden Treffpunkte und Kneipe in einem. Bevor der Sommer vorbei ist, solltest du also deinem Stammspäti nochmal einen Besuch abstatten und gepflegt an der halben Bierbank davor abhängen – das macht im Winter nämlich nur halb so viel Spaß.

Auf dem Tempelhofer Feld grillengrillen kultmucke bucketlist sommer

Sommer ist Grillsaison. Schade, dass der schon bald wieder vorbei ist. Also schnapp dir deine Leute, einen Kasten Bier und einen Grill und ab zu deinem Lieblingsgrillplatz um dich gebührend vom Sommer zu verabschieden. Es muss ja nicht das Tempelhofer Feld sein. Hier findest du eine Liste aller Grillplätze in Berlin.

Ganz viel Eis essen geheneis kultmucke sommer bucketlist

Jeden Sommer nehme ich mir vor mehr Eis zu essen und scheitere jedes mal an… An was eigentlich? Egal, der September steht vor der Tür und damit sind auch die Tage der zahllosen Eisdielen gezählt. Also los zum Eismann deines Vertrauens und nochmal ordentlich reingehauen.

Musik auf der Warschauer hörenMusik kultmucke bucketlist sommer

Während sich im Sommer Menschentrauben bilden, wenn Straßenmusiker ihr Können zeigen, ist die Warschauer Brücke im Winter ein ziemlich trostloser Ort. Hier hat nicht nur Alice Phoebe Lou ihre Karriere begonnen, hier zeigen auch andere Ausnahmetalente was sie so drauf haben. Also einfach mal ein viertel Stunde stehen bleiben, Musik hören und vielleicht sogar einen Euro in den offenen Gitarrenkoffer schmeißen.

Ein letztes Mal ins Freiluftkinofreiluftkino kultmucke bucketlist sommer

Mit den Sonnenstunden verringert sich auch die Zahl der Berliner Freiluftkinos – bis schließlich alle Leinwände für den Winter eingelagert werden. Also nutze die letzte Chance und schau dir nochmal einen Streifen deiner Wahl an. Auf der sicheren Seite ist, wer eine Decke einpackt. Septembernächte können schließlich gemein kalt werden.

Pferdewetten im HoppegartenPferdewetten kultmucke bucketlist sommer

Pferdewetten ist für Adlige und Neureiche? Keineswegs! Auf der Rennbahn Hoppegarten finden bis Anfang Oktober noch Rennen statt, also schlachte dein Sparschwein und setz aufs richtige Pferd. Hier darf man sogar sein Essen und Picknickdecke selber mitbringen und spart sich so zusätzliches Kleingeld zum verprassen.

Bier trinken im Klunkerkranich

View this post on Instagram

Die., 28.08.2018, ab 12:00 mit Lunch, ab 16:00 Uhr für 3-5 € im Wohnzimmer: Mothership Connection mit Grandmoflash, DJ Cutrock & Jean Yves Pastis – Hinter den Alpen: Gipfeltreffen mit Just Emma & Robin Schellenberg ☛ https://www.facebook.com/events/1213884012098231/ ☛ https://www.facebook.com/events/2148001908545684/ Es geht nicht um die Frage nach dem Großen und Ganzen, sondern um die Lösung und den Weg dorthin. Zeremonienmeister Grandmoflash findet an diesem Tag den Schlüssel zum Glück und wird mi‚t 42PS in 420 Bpm die Landebahn für das Mutterschiff blitzeblank polieren. Damit die musikalische Arbeit nicht alleine an einem hängenbleibt, kommen DJ Cutrock (Forcki9ers) aus Berlin, sowie Jean Yves Pastis (Tiefton) aus Hamburg herbeigeeilt, um den Ehrentag auch wirklich 42 zu gestallten. Musikalisch bewegen wir uns hier in einem Spektrum von den downigsten Downbeats über den freshesten Funk, weiter Richtung HipHop direkt zur Kreuzung nach elektronischem Analogen, sowie superbootyliciousdisco Vibrations gepaart mit Soul on Acid. Einfach den Dienstag noch mit zum Wochenende zählen – oder aber das Wochenende am Dienstag losgehen lassen? Ganz Klar – so geht das nur in Berlin! Wir laden ein zum Gipfeltreffen mit keinem geringeren als dem DJ Duo Just Emma von Underyourskin Records! Aufgewärmt wird der Floor wie gewohnt von Robin Schellenberg! ╰ ☆ WOHNZIMMER ╮ » Grandmoflash // https://bit.ly/2pKP397 » DJ Cutrock // https://bit.ly/2Pe3i0J » Jean Yves Pastis // https://bit.ly/2MSGAO5 ╰ ☆ HINTER DEN ALPEN ╮ » Just Emma // https://bit.ly/1G3ufay » Robin Schellenberg // https://bit.ly/2OX8Jko

A post shared by Klunkerkranich (@klunkerkranich) on

Ach, wo trinkt es sich schöner als über den Dächern Berlins. Den Biergarten Klunkerkranich erreicht man über das Parkdeck der Neukölln Acarden, direkt bei der U-Bahn-Station „Rathaus Neukölln“. Hier gibt es nicht nur den ein oder anderen Live-Act, sondern auch einen tollen Ausblick über die Stadt.