Der perfekte Sonntag in Berlin

In Berlin, Geheimtipp by Tanja

Berlin ist eine beeindruckende Stadt, die sich stets neu erfindet. Es gibt vieles zu entdecken und das nicht nur, weil sie die Hauptstadt des Landes ist. Berlin bietet dir endlose Möglichkeiten, einen perfekten Sonntag zu verbringen. Wir verraten dir im Folgenden, wie du einen Sonntag in Berlin perfekt gestalten hast. Und das entweder in Gesellschaft oder alleine.

Frühstück im Selig Café in Berlin Neukölln

Beginne den perfekten Sonntag mit einem ausgiebigen Frühstück. Das kannst du im Selig Café in Berlin Neukölln tun. Verabrede dich mit deiner besten Freundin oder besten Freund, deinem Partner oder nimm ein gutes Buch mit. So kannst du die ungestörte Ruhe und die wohlverdiente Pause am Wochenende bei einer leckeren Mahlzeit genießen. Das Café hat ab 9 Uhr geöffnet. Das reicht für ein langes Ausschlafen mit einer warmen Dusche. Suche dir ein leckeres Frühstück mit Bio-Qualität und regionalen Produkten aus. Auch für Allergiker und Menschen mit einer Unverträglichkeit gibt es eine große Auswahl. Mit der U-Bahn gelangst du schnell ans Ziel und kannst dich auf dein leckeres Frühstück freuen.

Adresse: Selig Café, Herrfurthplatz 14, 12049 Berlin

Der Mauerpark Flohmarkt

Bist du ein echter Schnäppchen-Jäger? Dann ist ein Flohmarkt genau das Richtige für dich nach deinem ausgiebigen Frühstück! Der Mauerpark-Flohmarkt hat Kultstatus erlangt und findet das ganze Jahr über jeden Sonntag statt. Im Bezirk Mitte kannst du türkische Fladen genießen, Produkte aus Haushaltsauflösungen finden oder an Modeständen Taschen und andere Accessoires aussuchen. Die Produkte sind in der Regel nicht teuer, was deinen Geldbeutel schont. Zudem bereitet es große Freude, eine echte Rarität zu entdecken. Besonders Second-Hand-Ware ist gut für die Umwelt. Scheint einmal die Sonne, kannst du dich ins Grüne setzen oder im angrenzenden Amphitheater Karaoke singen.

Adresse: Bernauer Straße 63-64, 13355 Berlin

Spazieren am See „Krumme Lanke“

Der See „Krumme Lanke“ in Berlin-Zehlendorf ist ein Naherholungsgebiet. Dort kannst du dir die Beine am Ufer oder im Wald vertreten. Du kannst dort auch den Hund einer Freundin oder des Tierheims ausführen. In dem Wald kann man super abschalten und die Ruhe genießen!

Besuche den Botanischen Garten

Als Alternative bietet sich der Botanische Garten in Berlin-Lichterfelde an. Dieser bietet dir auf 43 Hektar über 22.000 Pflanzen zum Bestaunen und Riechen an. Der Botanische Garten gehört zur Freien Universität Berlin und liefert dir spannende Fakten über Flora und Fauna!

Abendplanung in Berlin

Berlin hat viele Möglichkeiten für den Abend: Diskotheken sind die ganze Woche über geöffnet. Möchtest du etwas Ruhiges anstellen, ist die C/O Berlin in Charlottenburg mit ihrer Fotografie-Ausstellung genau das Richtige für dich. 

Wenn du dir ein zum Schluss ein bisschen Wellness gönnen möchtest, können wir dir das Stadtbad in Neukölln empfehlen. Dort kannst du die Abendstunden entspannt ausklingen lassen.

Du siehst, für einen perfekten Sonntag in Berlin brauchst du nicht viel Geld. Auch das Wetter kann dir bei den vielen überdachten Möglichkeiten relativ egal sein. Bitte deinen Partner oder einen Freund um Gesellschaft oder genieße die Ruhe für dich ganz allein. So tankst du wieder Kraft für die bevorstehende Woche. Weitere Unternehmungen und Geheimtipps zu Berlin findest du auf unserem Blog!