Melodie & Rhythmus feiert Neustart: 2019-01-25 @ Maschinenhaus der KulturBrauerei

In by kesselhaus_berlin

Genre:

Die Waffe der Kritik hat wieder ein Magazin! Daher wollen die Redaktion und der Verlag von Melodie & Rhythmus gleich mit der ersten Ausgabe (ET 14.12.) nach dem gelungenen Revival ihre Leser, Freunde und Unterstützer zu einer Veranstaltung einladen.

Zu den Gästen gehört Robert Newald, einer der renommiertesten Fotografen Österreichs. Er wird im Gespräch mit Susann Witt-Stahl (Chefredakteurin Melodie & Rhythmus) 30 Jahre Chronistenarbeit zu Neofaschismus in Österreich rekapitulieren und die Inszenierungen des aufhaltsamen Aufstiegs von Nazis und anderen Rechtsradikalen bis in die Kurz-Regierung analysieren.

Im Anschluss gibt es Live-Musik mit der wunderbaren Liedermacherin Maike Rosa Vogel und dem Rapper Tupamaro.

Die Lieder von Maike Rosa Vogel haben den Beigeschmack von Melancholie und Bitterkeit und den direkten Ton eines Polizeiberichts. Ihre Stimme ist schön. Ihre künstlerische Haltung ist kompromisslos und mit ihr ist die Welt besser als ohne sie.

Der Newcomer Tupamaro steht mit seiner Synthese aus nachdenklicher Grundhaltung und linker Aufbruchstimmung für Hip-Hop, der heute dringend gebraucht wird.

Eine gute Gelegenheit, auf unserer Comeback-Party gemeinsam mit uns das Glas zu erheben!

Maike Rosa Vogel
Tupamaro

KURZ & KNAPP

WANN: 25. Januar 2019 | 19:30 Uhr

WO: Maschinenhaus der KulturBrauerei | Knaackstraße 97

WIEVIEL: VVK: 9 Euro | erm. 6 Euro (zzgl. Gebühr)

LINKS: Facebook | Ticket Vorverkauf | Weitere Infos

Event eingetragen von kesselhaus_berlin - Kontakt per Mail

Hier kannst du dein Event eintragen