Stavros Siolas – Ohne Maut in Berlin: 2020-02-15 @ Maschinenhaus

In by kesselhaus_berlin

Stavros Siolas in Berlin, mit einem Programm, in dem er, mit seiner besonderen Stimme, seine Seele offenlegt! Das zeitgenössische griechische Liedgut von seiner besten Seite – am Samstag, den 15. Februar 2020 im Maschinenhaus der Kulturbrauerei.

Stavros Siolas, einer der bedeutendsten Sänger seiner Generation in der Sparte „griechisches Liedgut“, kommt, nach seinen sold-out-Auftritten in Athen, nun auch nach Berlin. Extrovertiert und ausdrucksvoll garantiert er zusammen mit seinen Musikerkollegen für eine musikalische Darbietung, in der sich Vergnügliches mit persönlichen Geständnissen mischt. Dem Publikum werden starke Interpretationen und Momente echter Rührung und Seelenverwandtschaft geschenkt.

Stavros Siolas ist ein Liedermacher, der sich als einer der wichtigsten jungen Künstler etabliert hat. Seine Stimme hat eine ganz besondere, unverkennbare Nuance- aber er gewinnt die Hörer auch mit seinen tief aus dem Herzen kommenden Interpretationen.

Stavros Siolas nimmt uns an diesem einzigartigen Konzertabend mit auf eine Reise durch die Musiklandschaft Griechenlands mit allseits beliebten Liedern von Mikis Theodorakis, Manos Chatzidakis, Vassilis Tsitsanis, Stavros Xarchakos, Manos Loizos, aber auch mit Liedern jüngerer zeitgenössischer Künstler wie z.B. Thanassis Papakonstantinou, Orfeas Peridis, Pantelis Thalassinos u.a.

Stavros Siolas wird von exzellenten Musikern begleitet:

Evangelis Mavridou: Klavier

Evgenia Pantazoglou: Dudelsack, Klarinette, Flöte

Giorgis Pappas: Laute, Oud, Mandoline

Christos Tzelepopoulos: Bass

Vassilis Giaslakiotis: Schlagzeug

Foto: Presse_consense

KURZ & KNAPP

WANN: 15. Februar 2020 | 22:00 Uhr

WO: Maschinenhaus | Knaackstraße 97, 10435 Berlin

WIEVIEL: VVK: 22 Euro (zzgl. Gebühr) | AK: 26 Euro

LINKS: | Ticket Vorverkauf | Weitere Infos

Event eingetragen von kesselhaus_berlin - Kontakt per Mail

Hier kannst du dein Event eintragen