T.Raumschmiere & Friends w/ Frank Bretschneider live & more: 2019-11-08 @ Suicide Club

In by Suicide Circus Berlin

Genre:

✩✩✩ club ✩✩✩
☛ T.RAUMSCHMIERE [ Shitkatapult, Kompakt Records] http://www.raumschmiere.com
☛ XENIA BELIAYEVA [shitkatapult] https://soundcloud.com/xenia-beliayeva
☛ ANNA KOST [Suburban Avenue] https://soundcloud.com/gypsybaee

✩✩✩ chill lounge ✩✩✩
☛ FRANK BRETSCHNEIDER *live* [Raster, Shitkatapult] http://www.frankbretschneider.de/
☛ DANIEL METEO [shitkatapult, albumlabel] https://www.shitkatapult.com/artist/daniel-meteo

d//
Der Gastgeber der Nacht dürfte den meisten bereits bestens bekannt sein. Schon seit Ende der 90er Jahre lebt der Shitkatapult Labelgründer T.Raumschmiere das Genre der elektronischen Musik auf seine eigene punkige Art. Dieses Mal teilt er sich das DJ-Pult des Club Floors mit der russischen Musikerin Xenia Beliayeva. Ihre Sets sind weit entfernt von den üblichen Standards. Dafür sorgt sie, indem sie nicht nur Techno spielt, sondern dazu auch andere Genres wie Acid, Dark Wave oder Pop zu einer wertvollen Symbiose vereint. Gespickt von sphärischen Sounds und trotzdem sportlich nach vorne wird auch das Set von Anna Kost den ein oder anderen zum Schwitzen bringen.
Die neue Chill Lounge des Clubs schafft eine besondere Good Feel- Atmosphäre. Sie bietet an diesem Abend niemand Geringerem als Frank Bretschneider eine Bühne. Mit seinem Ambient Liveset wird der Künstler, der auch durch seine Projekte als Komet oder A.F. Moebius Bekanntheit erlangt hat, ein fast greifbares Sounddesign erschaffen. Daniel Meteo, ein Allrounder der Musikszene, rundet den Abend in der Chill Lounge ab.

e//
The host of the night should already be well known to most of you. Shitkatapult label founder T.Raumschmiere has been living the genre of electronic music in his own punk way since the end of the 90s. This time he shares the dj booth of the Club Floor with the Russian musician Xenia Beliayeva. Her sets are far away from the usual standards. She does this by not only playing techno, but also combining other genres such as Acid, Dark Wave or Pop into a valuable symbiosis. Spi

Frank Bretschneider (live) [raster-media, shitkatapult] T.Raumschmiere [shitkatapult, kompakt] Xenia Beliayeva [shitkatapult] Daniel Meteo [shitkatapult, albumlabel] ANNA KOST [suburban avenue]

KURZ & KNAPP

WANN: 8. November 2019 | 23:30 Uhr

WO: Suicide Club | Revaler Straße x Warschauer Brücke

WIEVIEL: 7/11

LINKS: Facebook | Resident Advisor

Event eingetragen von Suicide Circus Berlin - Kontakt per Mail

Hier kannst du dein Event eintragen