Beitrag lesen

Yael Naïm sinnt übers Leben

In Musik von Gastautor

Genre:

Ein Händedruck sagt manchmal mehr als tausend Worte. Oft stellt er die erste Kontaktaufnahme zwischen zwei Individuen dar, bei der man sich schnell ein Bild vom Gegenüber verschafft. Im Händedruck von Yael Naïm liegt Güte. Ausdauernd, warmherzig und sanft begrüßt uns die 37-Jährige im Berliner Café P103. Am Abend zuvor hat sie noch die Stücke ihres neuen Albums „Older“ in …

Beitrag lesen

Im Bühnennebel: Cold Specks live

In Berlin von Martin

Genre:

Im Sommer des letzten Jahres trafen wir Al Spx alias Cold Specks zum Interview im Büro ihres Labels Mute Records. Schon damals waren wir ganz berauscht von der glühenden Aura, die die Toronto geborene Songwriterin umgibt. Am Freitag, den 23.01.2015, sollte sich dieser Eindruck erneut bestätigen, nein, geradezu ins Unermessliche steigern. Das Bi Nuu ist gut gefüllt, als der Supportact …

Beitrag lesen

Y’akoto live im Bi Nuu

In Berlin von Oli

Das war ein guter Abend, gefüllt mit Pop, Rock, Soul und Jazz – ein guter Abend mit Y’akoto. Wir haben die gebürtige Hamburgerin im Bi Nuu auf dem vorletzten Konzert ihrer „Moody Blues“-Tour besucht.   Fotos © by Oli Winkler  

Beitrag lesen

Von düster bis heiter: Cold Specks im Gespräch

In Musik von Martin

Genre:

Wenn du Interviews führst, lernst du Menschen kennen, denen du zuvor noch nie begegnet bist und mit denen du innerhalb von nur wenigen Sekunden derart warm werden musst, dass am Ende ein produktives Gespräch dabei herauskommt. Ein Gespräch, das es darüber hinaus Wert ist, einer Leserschaft präsentiert zu werden. Als ich mich an einem strahlenden Vormittag, zusammen mit unserer Fotografin …

Beitrag lesen

Bildstrecke zum XJAZZ Festival

In Berlin von Martin

Genre:

Als wir uns im März mit Sebastian Studnitzky und Florian Burger trafen, um mit ihnen über die Organisation des ersten XJAZZ Festivals zu sprechen, waren wir umgehend angetan von der Passion und dem Ideenreichtum der beiden Männer. Heute, am 11. Mai, liegt ein rauschendes Fest hinter uns. Drei Tage lang verwandelte das XJAZZ die Spreemetropole in eine Hauptstadt der experimentellen …

Beitrag lesen

Kultverdächtig: Jesper Munk

In Musik von Gastautor

Genre:

Auf einem abendlichen Spaziergang durch die Straßen Berlins bleibt der Autor dieses Artikels an einem Spätkauf-Kiosk stehen. Mit den Augen scannt er die nach Themen sortierten Regale ab, bis die Buchstabenkombination „MUSIK“ sein Interesse weckt. Von fast jedem der Titelblätter in dieser Sparte blicken unseren Nachtschwärmer dabei zwei skurrile Herrschaften an, die futuristische Cyber-Helme auf ihren Köpfen tragen. Irgendwie wenig …