Hipster Olympiade 2011: Platzbegehung verlief ohne Zwischenfälle

In Hipster Olympiade by Website-Einstellung

Das heutige Mistwetter nutze ein Kreis aus Experten und internationen Gesandten des IOHK (Internationalen Hipster Olympiaden Kommitees), um eine Bestandsaufnahme in der Wettkampf-Arena durchzuführen. Dabei verlief alles problemlos und wir sehen am 21.08. auf dem Wettkampfplatz einem tollen Event ganz im Sinne von Medien, Vintage, Hornbrillen und Jutebeuteln entgegen.

Überzeugt euch doch am besten selbst auf den folgenden Fotos. Das komplette Album findet ihr auch auf unserer Fanpage.