Beitrag lesen

8. Mai in Berlin: Was tun?

In Musikby Clemence

Der 8. Mai, Tag der deutschen Kapitulation im Zweiten Weltkrieg, soll ab 2020 in Berlin ein Feiertag werden. Dies erfolgt im Rahmen der Einführung neuer Feiertagen in Berlin, da im Vergleich zu anderen Bundesländern – wie zum Beispiel Bayern – Berlin sehr wenige Feiertage hat. So ist dieses Jahr zum ersten Mal den Frauentag am 8. März als Feiertag eingeführt …

Beitrag lesen

Niklas Paschburg – Musik mitreißend wie die Flut

In Berlin, Musikby Stephanie

Das Schöne an der heutigen Zeit ist, dass die Grenzen zwischen den Genres immer weiter aufgeweicht werden. Diese Experimentierfreude merkt man auch der Musik von Niklas Paschburg an. In seiner Musik verbindet er das klassische Klavier mit elektronischen Klängen und das passt erstaunlich gut zusammen. Klassik und Electro in perfekter Harmonie Bereits im Februar des letzten Jahres veröffentlichte der Komponist, …

Beitrag lesen

Schreng Schreng & La La – Alles muss brennen

In Musikby Clemence

Die EP „Alles muss brennen“ des deutschen Akustik-Punk-Duos erschien bereits im April 2018. Nachdem sie schon zwei Studioalben veröffentlicht hatten. Am 29. März diesen Jahres ist die Vynil EP herausgekommen.  Alles muss brennen Nach den zwei ersten veröffentlichten Alben Berlusconi 2011 auf Cargo Records und Echtholzstandby 2016 über das Hamburger Independent-Label Roookie Records kam im April 2018 die EP „Alles …

Beitrag lesen

Top 4 Aktivitäten zum Osterwochenende in Berlin

In Berlin, Lifestyle, Musikby Clemence

Das christliche Osterfest geht von Karfreitag (19. April) bis Ostermontag (22. April) und schenkt dir damit vier Tage Zeit. Normalerweise verbringen wir sie mit unserer Familie, aber wenn du lieber in Berlin bleiben willst, verraten wir dir, wie du diese vier Tage nutzen kannst. Shoppen auf dem Flohmarkt  Wie an jedem Wochenende kannst Du auch am Osterwochenende in Berlin jede …

Beitrag lesen

ERRDEKA – le Tour de l’amour

In Berlin, Musikby Clemence

Der Augsburger Rapper Errdeka hat 2018 zwei Alben veröffentlicht: im März „Solo“ und im Oktober „Liebe“ auf seinem eigenen Label. Seit Anfang der Woche ist er auf Tour, die Tour de l’amour. Le Tour de l’amour  Errdekas Tour hat am 6. April in Hamburg begonnen. Am Tag darauf war er im Privatclub in Berlin. Vier weitere Konzerte sind noch geplant: …

Beitrag lesen

Das Kiki Sol – lokaler Künstlertreff für jedermann

In Berlin, Event-Highlights, Lifestyle, Musikby Stephanie

Du stehst auf kleine, gemütliche Bars und Livemusik? Dann bist du im Kiki Sol genau richtig. Für Weddinger schon lange ein Geheimtipp, lässt sich hier vor allem mittwochs und freitags immer wieder ein schöner Abend zwischen netten Menschen verbringen. Für lokale Künstler ist der Laden DIE Adresse im Wedding. Aber auch du solltest dir diese Bar auf keinen Fall entgehen …

Beitrag lesen

Billie Eilish – dunkler Sound mit sanfter Stimme

In Musikby Alissa

Vor anderthalb Wochen veröffentlichte die Sängerin Billie Eilish ihr zweites Album namens „WHEN WE ALL FALL ASLEEP, WHERE DO WE GO?“ und zeigt damit die Entwicklung, die sie als Künstlerin aber auch als Person fortwährend durchlebt. Mit 11 Jahren begann Billie Eilish damit, ihre eigenen Songs zu schreiben. Seit 2014 produziert ihr Bruder diese mit ihr. Zusammen schreiben sie Lieder …

Beitrag lesen

Fil Bo Riva – raue Stimme, klare Message

In Musikby Alissa

Viele würden sagen, der Sänger Fil Bo Riva ist das englisch singende Equivalent zu Annenmaykantereit. Die raue, kräftige Stimme trifft auf schwere Texte und melancholische Melodien – ein unverwechselbarer Sound. Quer durch Europa Der Halb-Italiener ist mit vielen Orten Europas vertraut, sein Zuhause beschränkt sich nicht nur auf ein Land. Er wuchs in römischen Vorstädten auf und verbrachte seine Jugend …

Beitrag lesen

Luksan Wunder – 33 kleine Welthits

In Album des Monats, Musikby Clemence

© WunderTütenFabrik Das Album 33 kleine Welthits des deutschen Satirekollektivs Luksan Wunder wurde am 1. März veröffentlicht und ist damit ihr zweites Studioalbum.  33 Welthits Ihr erstes Album wurde vor weniger als einem Jahr veröffentlicht und zwar im April 2018 und hieß „Nie wieder Mittwoch (Wer lachen kann, kann auch weinen)“ und enthielt 29 Songs. Das brandneue Musikalbum, das am 1. …

Beitrag lesen

Lady Lamb – Selbstbestimmung vor Ruhm

In Musikby Alissa

Foto: Shervin Lainez Die amerikanische Sängerin Aly Spaltro, bekannt unter dem Künstlernamen Lady Lamb, überzeugt mit ihrer kräftigen Stimme, ihren poesievollen Texten und unvorhersehbaren Songstrukturen. In ihrer Musik verbindet sie das Alltägliche mit intensiven Emotionen. Das neue Album Am 5. April erscheint ihr drittes Album Even in the Tremor mit der gleichnamigen Single, die Anfang des Jahres erschienen ist. Ihr …