M1 Dead Prez & Bonnot im Badehaus

In Berlin, Musik von Gastautor

Genre:

Diesen Sonntag hat das Badehaus einen besonderen Leckerbissen für euch: M1 Dead Prez & Bonnot alias AP2P werden exklusiv ihr neues Album „V.I.P. – Very Interesting Politics“ präsentieren.

M1 Dead Prez, der als Teil der politischen Hip Hop Legende Dead Prez bekannt ist, und Bonnot, DJ und Produzent der erfolgreichen italienischen Hip Hop Pioniere Assalti Frontali, haben sich zusammengeschlossen und ein Album produziert, das neben qualitativ anspruchsvollem Hip Hop eine wichtige politische Message über den Kapitalismus, unsere Gesellschaft und das Miteinander transportiert.

Good quality music, sharp lyrics, I love when the music can still be the soundtrack of the Revolution! – Alborosie

Dies werden M1 Dead Prez & Bonnot am Sonntag gewiss unter Beweis stellen. Supportet werden sie dabei vom Berliner Rapper Kaveh. Der gebürtige Iraner, der auch als Journalist und in der politischen Jugendarbeit aktiv ist, lebte unter anderem in Frankreich, Kanada und Spanien und lässt deutsche, französische, persische, englische und spanische Elemente in seine Texte einfließen. Themen wie Unterdrückung, Fremdenhass, Rassismus, Kapitalismus und Solidarität mit Asylsuchenden spielen eine große Rolle in seiner Musik. Im Oktober erscheint sein zweites Soloalbum „Gegen den Strom“.

Wann? Sonntag 4. Oktober, 20 Uhr

Wo? Badehaus Szimpla, Revaler Straße 99, Friedrichshain

Tickets? 15 €, zu kaufen beim Kaffeehaus Szimpla (Gärtnerstr. 15, am Boxhagener Platz), hier oder hier.

Kultmucke verlost außerdem exklusiv 1×2 Gästelistenplätze für das Konzert. Schickt einfach eine Mail mit euren vollen Vor- und Zunamen sowie dem Betreff „Badehaus“ an marit@kultmucke.de. Einsendeschluss ist Samstag, der 03.10.2015. Viel Glück!

Hier geht’s zum Facebook Event. Checkt’s aus und schaut vorbei!