Beitrag lesen

Luis Rosenberg mit „The Ceremony“

In Musikby Gastautor

Neue, kultige und wunderbare DJs findet man in Berlin mittlerweile wie Wassermoleküle in der Spree. So lässt sich in fast jedem Berliner Tanzetablissement, besonders im Bereich der elektronischen Musik, ein Eckchen zum Alltagsausklingen entdecken. Wir wollen euch heute jemanden vorstellen, der euch den Start in die Woche glorreich versüßen wird. Der gute Luis Rosenberg stammt, wie viele andere DJs, nicht …

Beitrag lesen

Projekt Umdenken: Jungunternehmer übernehmen soziale Verantwortung

In Berlinby Gastautor

Als Social Business Start-Up versucht das Projekt „Umdenken – possibilities to a better life“ zukunftsorientiert nach Lösungen und Modellen für eine bessere Gesellschaft zu suchen. Die Marke „Umdenken“ soll in Zukunft für ein nachhaltiges, ökologisches und bewusstes Konsumverhalten stehen. Sie sehen Nachhaltigkeit als Wachstumsmotor und als neue Chance und haben sich deshalb entschlossen, ein Social Business Unternehmen zu gründen. Der …

Beitrag lesen

Logger in Jogger – Internationaler Joggingshosentag

In Lifestyleby Gastautor

Es ist Donnerstag-Abend und ich bin schon ein wenig nervös. Nur noch ein mal Schlafen und ich brauche mir keinen großen Kopf darum machen, wie und in welchem Stil ich mich meiner Umgebung zeige. Denn es ist internationaler Jogginghosen-Tag. Eigentlich erst am 21.01. aber meine Kollegen und ich zelebrieren den zusammen und wollen unsere Visagen nicht auch noch am Samstag …

Beitrag lesen

„Janz schön verstrickt!“ – Trendsport Stricken

In Berlinby Gastautor

„Maschen aufnehmen. Masche links. Masche rechts. Fuck! Wie war das nochmal?“. Puh, schwitzend sitze ich inmitten einem Berg von Wolle, Stricknadeln und guten Vorsätzen. Ich wollte es ja unbedingt lernen und aller Anfang ist wohl schwer. Also nochmal auf Anfang: Aufmaschen, 25 Ösen abzählen und los geht’s. Drei Tage und gefühlte 20 Neuanfänge später weist mein Schal schon 35 Zentimeter …

Beitrag lesen

„Das Leben ist kein U-Bahnhof“ – 1 Euro tut nicht weh!

In Berlinby Gastautor

Seit ein paar Wochen hängen Ochsenknecht-Sprössling, DJ-MTV-Mädchen Palina und Co. an den Plakatwänden. Auf dem weißen T-Shirt, das sich alle über den Kopf gestriffen haben, steht in blauen Lettern „Das Leben ist kein U-Bahnhof“. Doch was genau meint dieser Satz? Sinn der Aktion ist es Menschen in Berlin zu helfen, die sich bei den kalten Temperaturen nicht in ihr kuscheliges …

Beitrag lesen

Kleiderschrank ein- und ausrümpeln

In Lifestyleby Gastautor

Es regnet, es ist kalt. Ich habe endlich mal wieder Zeit für die wichtigen Sachen im Leben. Schrank aufräumen. Er krächzt schon seit Monaten, dass ich ihn gefälligst mal wieder aufräumen soll. Ran an die Bouletten. Rausgekommen sind eine blaue XXL-IKEA-, eine riesen Primark- und eine große Kaisers-Tüte. „Grandios!“, denke ich, „Meine Mädels“ werden sich freuen. Doch gerade mal fünf …

Beitrag lesen

#1 Weihnachtssongs können auch anders!

In Lifestyleby Gastautor

Rechtzeitig zur Adventzeit ist unsere erste Kultmische da ! In jeder Kultmische stellen wir ausgewählte Songs zu einem bestimmten Thema vor, die das Redaktionsteam für Euch zusammengestellt hat. Diesmal gibt es alternative Weihnachtslieder, weil wir keine Lust haben auf „Last Christmas“-Endlosschleife und „Jingle Bells“-Gehirnwäsche.

Beitrag lesen

„Schwarzfahrer“

In Lifestyleby Gastautor

In den Weiten des „World Wide Web“ tümmelt sich so manches Schmuckstück. Diesmal haben wir ein Stückchen Kurzfilmgeschichte für Euch. Der “ Schwarzfahrer“ von Regisseur Pepe Danquart ist 1992 veröffentlicht und zwei Jahre drauf  in der Rubrik „Bester Kurzfilm“ mit dem Oskar prämiert worden. Der Film handelt über Rassismuss und Fremdenfeindlichkeit im Alltag und spielt in Berlin. Obwohl das gute …

Beitrag lesen

„Pfandgeben“ heißt spenden.

In Lifestyleby Gastautor

Kennt Ihr das auch ? Monströse Flaschenberge stopfen die WG -Küche nach dem letzen Trinkgelage zu. Es ist nicht aufzuhalten! Unterstützt von Faulheit weitet sich das Pfandgut wie eine Epidemie auf Wohnungseingang und Flur aus. Es kann schon mal dazu kommen, dass nur noch eine kleine Schneise vom eigenen Zimmer zur Küche und Bad bestehen bleibt und die tagtäglichen Routinegänge …

Die Givebox

In Berlin, Geheimtippby Gastautor

Givebox Steinstraße Berlin, als günstiger Standort für kreative Köpfe verschrien und mit revelotionärer Energie ausgestattet, hat seinem Namen mal wieder alle Ehre gemacht und etwas hervorgebracht, was sich  die „Givebox“ nennt. Nachts fast mit einem gartenlaubenähnlichem Dixi-Klo zu verwechseln, entpuppt sich diese tagsüber als liebevoll gestalteter Quadratmeter mit Tapete und Gästebuch. „Sharing is Caring“ ist das Motto der Givebox. Alles, …