Sage Beach: Strandfeeling in Berlin

In Berlin, Geheimtipp by Trang

Genre:

Am Ufer der Spree in Kreuzberg befindet sich das Sage Beach. Eine beliebte Berliner Strandbar mit einfallsreichen Cocktailkreationen und unter normalen Umständen auch gelegentlichen Parties. Der künstlich angelegte Strand gehört zum Sage Restaurant. Dort werden köstliche Speisen für Fleischliebhaber, aber auch kreative vegetarische und vegane Leckereien liebevoll zubereitet und serviert. Die Küche ist geprägt von den unterschiedlichen Einflüssen des kulturell und kulinarisch bunt gemischten Sage Teams. 

In den vergangenen Monaten hat sich Sage viel für die Kunst und Kulturszene engagiert und für die DEMO zur Rettung der Veranstaltungsbranche die Trommel gerührt. Immer mal wieder stellen sie ihre Räume für die Kulturschaffenden als Veranstaltungsort zur Verfügung. Über Facebook und unseren Veranstaltungskalender könnt ihr euch dazu informieren. 

Aktuell ist das Restaurant für à la carte Gäste leider geschlossen. Die gastrofreie Zeit hat das Team aber sinnvoll genutzt und in den Ausbau des Sage Beach sowie der neuen Strandküche investiert. Dort bereiten die fleißigen Köche und Köchinnen Pizza oder Fisch, Fleisch und Gemüse vom Grill für euch zu. Jeden 2. Sonntag gibt es außerdem traditionell spanische Paella! Na, läuft dir schon das Wasser im Mund zusammen?