Wie ist dein Hipster Name?

In Hipster Olympiade by Alex

Den Test, ob ihr ein Hipster seid, haben wir euch geliefert. Dass euer bürgerlicher Name in Hipster-Kreisen nicht salonfähig ist, versteht sich von selbst. Wie also sollt ihr euch vorstellen? Sich spontan einen Namen auszudenken, der scheinbar den Szeneansprüchen genügt, kann fatale Folgen haben.

Naheliegend also, dass wir für euch nun auch den geeichten Hipster-Namen Generator entwickelt haben. Zwei prominente Beispiele haben wir vorbereitet. Aus Steve Urkel wird „Jason the Vintage Turntable“. Mehr vintage als von Steve geht nun auch wirklich nicht und an den Turntables können wir ihn uns ganz gut vorstellen. David Hasselhoff hingegen wird sich fortan unter Hipstern nur noch „Atticus the Big Fixie“ nennen. Sein toller Schlitten aus Knight Rider kommt zwar nur bedingt an ein Fixie Bike ran, dafür geht Atticus auf einen römischen Ritter zurück und vermittelt Anmut und Unnahbarkeit in gleichem Maße. Beides wirkt authentisch und individuell. Das reicht ja auch schon und erübrigt euch tiefergehende Fragen.

Steve Urkel: Jason the „Vintage“ Turntable

David Hasselhoff: Atticus the „Big“ Fixie

 

Und wie ist euer Hipster Name? Wir sind gespannt!