Bildstrecke zum XJAZZ Festival

In Berlin by Martin

Genre:

Als wir uns im März mit Sebastian Studnitzky und Florian Burger trafen, um mit ihnen über die Organisation des ersten XJAZZ Festivals zu sprechen, waren wir umgehend angetan von der Passion und dem Ideenreichtum der beiden Männer. Heute, am 11. Mai, liegt ein rauschendes Fest hinter uns. Drei Tage lang verwandelte das XJAZZ die Spreemetropole in eine Hauptstadt der experimentellen Sounds.

In den verschiedenen Locations, rund um die Skalitzer Straße, gab sich das Who-Is-Who der Berliner Szene die Klinke in die Hand und auch internationale Acts wie Emiliana Torrini, Nightmares On Wax und viele andere konnten sich der Anziehung dieses einzigartigen Events nicht entziehen. Wir möchten euch nun abschließend unseren ganz eigenen Blick auf das XJAZZ präsentieren. Die folgenden Fotos halten einige der strahlendsten Momente der stattgefundenen Konzerte fest und steigern schon jetzt unsere Erwartungen bezüglich einer Neuauflage des XJAZZ im nächsten Jahr!

Fotos © by Susanne Erler und Oli Winkler